language
 
Heimatsommer

Kunst und Kultur inklusive

Teil dies mit Deinen Freunden

Schauen Sie sich das mal an – kostenlos: Im Dom von St. Blasien finden Sie die drittgrößte Kirchenkuppel in ganz Europa. Wie kam der Kuckuck in die Uhr? Im Kloster Museum in St. Märgen lernen Sie etwas über die spannende Geschichte der weltbekannten Schwarzwalduhr. Wer hat's erfunden? Entdecken Sie die Wiege des Skisports im Skimuseum in Hinterzarten, schließlich lief im Hochschwarzwald der erste Lift der Welt. Und in der Schwarzwaldmetropole Freiburg werden Sie ohne zu bezahlen durch die Altstadt und das Münster geführt.

Schwarzwälder Schinkenmuseum

Wie wird aus einem Stück Schwein Schinken? Das einzigartige Museum im Feldbergturm vermittelt interaktiv und mitreißend die traditionsreiche Herstellung von Schwarzwälder Schinken.

Badische Staatsbrauerei Rothaus

frei zugänglich / immer geöffnet

Seit 1791 wird in Rothaus im Schwarzwald Bier gebraut. Besuchen Sie unsere wunderschöne Brauerei von innen oder außen.

Mühlenmuseum

Ein besonderes Schmuckstück: die "Schwarzwälder Museumsmühle“ nach originaler Bauart ohne Metallnägel, nur aus Holz errichtet.

Schwarzwaldhaus der Sinne

Gugge - mache - wunderfitze im Schwarzwaldhaus der Sinne

Die Einrichtung bietet eine sehr spannende, interessante Erlebniswelt sozusagen auf Schwarzwälder Art. Die eigenen Sinne werden an speziellen Exponaten erlebbar gemacht. Bei einem Rundgang durch die Abteilungen Sehen, Hören, Fühlen und Riechen gibt es für die ganze Familie auf spielerische Weise vielfältige Phänomene zu entdecken.

Zäpfle Heimat der Staatsbrauerei Rothaus

Informativ, vielseitig, modern so präsentiert sich die Rothaus Zäpfle Heimat.

Schnapsmuseum in Erichs Schnapshäusle

Schnaps brennen früher und heute – Das 1. Badische Schnapsmuseum am Feldberg

Schwarzwald Musik Festival

Freier Eintritt zu den Konzerten im Hochschwarzwald mit der Hochschwarzwald Card

Dom St. Blasius

Der Dom in Sankt Blasien ist ein Kuppelbau im frühklassizistischen Stil und mit 36 Metern im Durchmesser und 62 Metern Höhe der Größte seiner Art nördlich der Alpen. Regelmäßig finden Führungen durch dieses kirchen- und kunsthistorisch bedeutsame Bauwerk statt.

Schwarzwälder Skimuseum

Wer hat's erfunden? Der Skisport ist im Hochschwarzwald zuhause. Im über 300 Jahre alten Hugenhof ist die Geschichte des Skilaufens seit seinen Anfängen im Schwarzwald um 1890 am Feldberg und seiner Verbreitung in die europäischen Mittelgebirge ausgestellt.

Teilweise rollstuhlgeeignet, seperater Eingang.

Kloster Museum St. Märgen

Um 1660 fertigen die Schwarzwälder Uhrmacherbrüder Georg und Mathias Kreutz die ersten hölzernen Waaguhren. Bald beginnt der weltweite Siegeszug der Schwarzwalduhr. Die Ausstellung öffnet den Blick auf die faszinierende Geschichte hinter dem Stereotyp von der Kuckucksuhr.

Museum "Le Petit Salon" Winterhalter

Mit dem Le Petit Salon Winterhalter wird das Lebenswerk der in Menzenschwand geborenen Malerbrüder Franz Xaver und Hermann Winterhalter (19. Jh.) gewürdigt.

Freiburg Kultour

Die Zähringerstadt Freiburg im Breisgau gilt als das Tor zum Schwarzwald und ist für ihr sonniges, warmes Klima bekannt. Unser Team von über 50 qualifizierten und geprüften GästeführerInnen freut sich, Ihnen das besondere Flair von Freiburg in neun Sprachen näherzubringen.