language
 

Daniela Bianca Gierok

Daniela Bianca Gierok

Daniela Bianca Gierok (Texte) wurde 1973 im Ruhrgebiet geboren, wo sie schon früh erste journalistische Erfahrungen für die WAZ machte. Statt in die Redaktion zog es sie aber zuerst nach Köln, wo sie zuerst Jazz- und  dann Operngesang studierte. Eine Anstellung an der Basler Oper führte die Diplom-Sängerin in den Schwarzwald – der zur geliebten Heimat geworden ist. Folgen Sie Daniela auf Google+

Teil dies mit Deinen Freunden
Grafenhausen Justicia

Grafenhausen, zwei Frauen haben hier das sagen

Und beide haben ziemlich viel mit der Wahrheit zu tun.

 Ralf H. Dorweiler
 Daniela Bianca Gierok
ÜB_Denkmal

Konnichiwa, Ühlingen-Birkendorf!

Seit mehr als 35 Jahren verbindet die Gemeinde eine außergewöhnliche Freundschaft mit Japan.

 Ralf H. Dorweiler
 Daniela Bianca Gierok
Friedwald

Der Klang der Stille

Friedenweiler: Die Ruheoase im Hochschwarzwald

 Ralf H. Dorweiler
 Daniela Bianca Gierok
Raimartihof

Geschichten vom Raimartihof

Feldberg: Schlafen im Heu bei der „Skisturzschanze“

 Ralf H. Dorweiler
 Daniela Bianca Gierok
Witterschneekreuz-Kapelle Kreuze

Der Ort der Kreuze

Löffingen: Kreuze, wohin man schaut

 Ralf H. Dorweiler
 Daniela Bianca Gierok
Rogg

Rogg’n’Roll

Lenzkirch: Rogg’n’Roll am Bähnle-Radweg

 Ralf H. Dorweiler
 Daniela Bianca Gierok
Häusern Kraftwerk Schild

Die Riesenbatterie

Häusern: In Sachen Strom ganz groß

 Daniela Bianca Gierok
 Ralf H. Dorweiler
Hinterzarten Sonnenuhr Detail

Am Häuslebauernhof hat man viel Zeit

Hinterzarten: Die höchstgelegene vertikale Sonnenuhr

 Daniela Bianca Gierok
 Ralf H. Dorweiler