language
 

Schneeschuh-Wochenende in Hinterzarten

# Mit geführter Schneeschuhwanderung # 3 Tage / 2 Nacht # Hinterzarten / Hochschwarzwald #

ab 159,00 €
Verfügbare Termine

Beschreibung

 

Verbringen Sie drei Tage im winterlichen Hinterzarten mit zwei Übernachtungen und erkunden Sie das Feldbergmassiv auf einer Schneeschuhtour.
Sie reisen am Nachmittag im Hotel Imbery in Hinterzarten an und genießen diesen nach Lust und Laune. Nach einer erholsamen Nacht starten Sie zum Feldberg auf eine geführte Schneeschuhtour. Die Anstrengungen der Schneeschuhtour werden bei klarer Sicht mit einem atemberaubenden Alpenpanorama belohnt.
Nach dem Abstieg zur St. Wilhelmer Hütte erwartet Sie dort das Mittagsvesper mit schmackhaftem Eintopf und selbstgemachtem Brot. Nach der Stärkung geht es nochmal hoch zum Gipfel um dann zügig hinab zum Rinken zurückzukehren.
Nach diesem Abenteuer genießen Sie die Zeit in Hinterzarten und können nach einer erholsamen Nacht das Frühstück im Hotel genießen.

Unterkunft

Lassen Sie es sich gut gehen im 3-Sterne Hotel Imbery. Das Hotel befindet sich nur wenige Kilometer vom Rinken entfernt und eignet sich somit optimal als Ausgangspunkt für eine Schneeschuhwanderung!

Reiseverlauf

1. Tag

  • Individuelle Anreise zum Hotel
  • Zur freien Verfügung

2. Tag

  • Frühstück im Hotel
  • Individuelle Fahrt von Hinterzarten zum Rinken (mit eigenem PKW, Fahrzeit ca. 15 Minuten)
  • 9:30 Uhr: Geführte Schneeschuhwanderung am Rinken (Panoramatour). Dauer bis ca. 14 Uhr. Weitere Informationen: https://www.original-schwarzwald.de/Media/Angebote/Schneeschuhwanderung-Panoramatour-am-Feldberg-mit-Mittagsvesper
  • Nachmittag zur freien Verfügung

3. Tag

  • Frühstück im Hotel
  • Individuelle Abreise

Enthaltene Leistungen

  • 2 x Übernachtung mit Frühstück
  • 1 x geführte Schneeschuhwanderung am Feldberg (Panoramtour, Dauer ca. 4,5 Stunden inkl. leihweise Schneeschuhe & Stöcke, herzhafter Eintopf mit frischem Bauernbrot und einem Getränk)
  • die örtliche Kurtaxe
  • KONUS Gästecard für eine kostenlose Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln im ganzen Schwarzwald

Zusatzinformationen

Kleidungstipps zur Schneeschuhwanderung

  • Schneeschuhlaufen ist wie Wandern, nur im Schnee. Aus diesem Grund sollte möglichst eine funktionelle Winterkleidung getragen werden.
  • Als Hosen eignen sich Skihosen, Trekkinghosen, Wanderhosen etc. Je nach Temperatur sollte zusätzlich Funktionsunterwäsche getragen werden.
  • Die Oberbekleidung sollte aus mehreren Schichten bestehen. Idealerweise Funktionsunterwäsche, Rollis, Fleece-Pullover und eine Tex-Jacke.
  • Schneeschuhe haben ein Bindungssystem, in welches man mit den eigenen Schuhen einsteigt. Idealerweise eignen sich hierfür hohe Wanderschuhe, Trekkingschuhe oder Tourenschuhe.

Dauer der Schneeschuhwanderung

Gesamtdauer ca. 4,5 Stunden. Die reine Gehzeit beschränkt sich auf 3 Stunden. Dazwischen ist eine Einkehr in der St. Wilhelmer Hütte geplant.

Konditionelle Anforderung

Anspruchsvolle Tour. Die Einstufung bezieht sich rein auf die konditionellen Anforderungen. Alle Touren sind grundsätzlich so ausgelegt, dass auch Schneeschuhanfänger daran teilnehmen können.

Wetter & Schnee

Diese Tour findet bei jeder Witterung statt, sofern nach gutgläubigem Ermessen des Veranstalters keine Gefahr für die Teilnehmer besteht.

Sofern am Veranstaltungstermin nicht genügend Schnee liegt, wird diese Tour abgesagt. Darüber informieren wir sie rechtzeitig und vereinbaren mit Ihnen einen Ersatztermin.

Treffpunkt zur Schneeschuhwanderung

Talstation der Belchen Seilbahn, Obermulten 3, 79677 Schönau (Geopunkt: 47.821598,7.850556)

Konditionen/Extras

  • Einzelzimmer: EUR 10,00 pro Person/Nacht

Wichtige Zahlungsinformationen und sonstige Konditionen

Die Abwicklung erfolgt über den Reiseveranstalter:

Original Landreisen
Tel. +49 (0) 76 34 / 56 9 56 26
E-Mail: info@original-landreisen.de