language
 
Heimatsommer

Große Tour rund um Lenzkirch

Große Tour rund um Lenzkirch mit tollem Blick auf den Ort.

Teil dies mit Deinen Freunden
Kondition StarStarStar
Technik StarStarStar
Erlebnis StarStarStar
Landschaft StarStarStar

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Premium Winterwanderweg

Premium-Winterwanderwege sind besonders gepflegte und speziell ausgeschilderte Winterwanderwege, die gemeinsam mit der Deutschen Sporthochschule Köln entwickelt wurden. Die Routen sind so ausgewählt, dass sie größtenteils sehr aussichtsreich und möglichst bequem zu begehen sind. Die Winterwanderwege werden täglich geprüft und geräumt oder gewalzt und sind meist Rundwanderwege.

Wegbeschreibung

Start der Tour ist am Kurhaus in Lenzkirch. Auf der Nordseite der Haslach vorbei an der Holzschnitzerei Faller führt der Weg zuerst ca. 1,5 km eben Richtung Osten. Dort überqueren wir den Ausläufer des Strohbergs (Lehen) und gelangen durch ein idyllisches Seitental hinauf nach Kappel. Der Rückweg führt über den Mühlhaldenweg hinauf auf den Strohberg. Von dort genießen wir einen wundervollen Blick auf Lenzkirch über das Urseetal bis nach Raitenbuch. Über die Sommerbergstraße gelangen wir zum Ausgangspunkt Ortsmitte. Lenzkirch und Kappel bieten zahlreiche Einkehrmöglichkeiten.

Ausrüstung

Wir empfehlen winterfeste Ausrüstung!

Tipp des Autors

Lenzkirch bietet zahlreiche Einkehrmöglichkeiten in denen wir uns bei einer gemütlichen Tasse Tee wieder aufwärmen können.

Anfahrt

B31 Richtung Neustadt-Ausfahrt B317/B500 Richtung Basel/Feldberg/Waldshut-Tiengen/Schluchsee/Lenzkirch-Bei B315 links abbiegen (Schilder nach Schaffhausen/Lenzkirch/Saig/Falkau)

Parken

Kurhaus Lenzkirch

Öffentliche Verkehrsmittel

Linie 7257 von Titisee nach Lenzkirch

Bus 7258 von Neustadt über Kappel und Lenzkirch nach Bonndorf

Schwierigkeit mittel
Strecke8 km
Aufstieg 154 m
Abstieg 154 m
Dauer 3 h
Niedrigster Punkt797 m
Höchster Punkt887 m
Startpunkt der Tour:

Kurhaus Lenzkirch

Eigenschaften:

Rundtour Einkehrmöglichkeit

Download

Tourdaten als PDF
Tourkarte als PDF
Google-Earth
GPS-Track

Hochschwarzwald Tourismus
comments powered by Disqus