language
 

Aktuelle Meldungen

Teil dies mit Deinen Freunden

19. April 2017

Veranstaltungshighlights im Mai 2017

Veranstaltungshighlights im Mai 2017

Theater, Geschichte und Sport – der Wonnemonat Mai bietet ein unterhaltsames Programm. Alle Informationen zu den Events im Hochschwarzwald erhalten Sie unter: www.hochschwarzwald.de/veranstaltungen

11. April 2017

Höhenklima der Extraklasse – Hinterzarten erneut ausgezeichnet

Höhenklima der Extraklasse – Hinterzarten erneut ausgezeichnet

Reine, klare und frische Luft – Hinterzarten ist wiederholt als heilklimatischer Kurort der „Premium-Class“ ausgezeichnet worden. Bundesweit halten nur 16 Orte dieses Prädikat des Verbandes der Heilklimatischen Kurorte Deutschlands.

Die Hochschwarzwald-Gemeinde steht für ein Klima, das präventiv und therapeutisch eingesetzt werden kann. Dazu stehen Angebote zur Verfügung, die Bewegung und Klimaschutz fördern.

07. April 2017

Oster-Tipp: Familienfreundliche Ferien im Hochschwarzwald

Oster-Tipp: Familienfreundliche Ferien im Hochschwarzwald

Wald- und Naturerlebnispfade für die ganze Familie, Erlebniswandern mit dem Naturforscherrucksack und auf Schatzsuche beim Geocaching – die Familienangebote des Hochschwarzwalds sind auch über die Ostertage so vielfältig wie die Region selbst.

Tipps und eine Geschichte von Autorin Daniela Frahm liefern Anreize für ein rundes Familienprogramm.

28. März 2017

Neue Bestmarke: Übernachtungszahlen auf Rekordhoch

Neue Bestmarke: Übernachtungszahlen auf Rekordhoch

Der Hochschwarzwald darf erneut auf ein Rekordjahr zurückblicken: Rund 3,7 Millionen Übernachtungen wurden 2016 erfasst – mehr als je zuvor. Das entspricht einem Plus von 3,04 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Ein Drittel der Übernachtungen wurden von ausländischen Gästen gebucht. Die Schweiz und Israel rangieren an der Spitze. Gastgeber mit der Hochschwarzwald Card haben ebenfalls deutlich zugelegt und verzeichnen insgesamt 1,3 Millionen Nächtigungen.

21. März 2017

Veranstaltungshighlights im April 2017

Veranstaltungshighlights im April 2017

Theater, Comedy und echte Schwarzwald-Geschichte stehen im April auf dem Programm. Mehr Informationen zu den Veranstaltungen im Hochschwarzwald erhalten Sie unter: www.hochschwarzwald.de/veranstaltungen

07. März 2017

Ab in den Schnee: Der Gipfel ruft zum Saisonendspurt

Ab in den Schnee: Der Gipfel ruft zum Saisonendspurt

Naturgenießer, Ski- und Snowboardfahrer erleben auf dem Feldberg vielseitige Wintersportmöglichkeiten. Dazu locken die Loipen am Notschrei. Bei ausreichender Schneelage bleiben die Lifte am Feldberg bis zu den Osterferien geöffnet. Auf dem Gipfel sind weitere Schneefälle vorhergesagt.

15. Februar 2017

Veranstaltungshighlights im März 2017

Veranstaltungshighlights im März 2017

Wintersport, Theater und Comedy sorgen für viel Unterhaltung im kommenden Monat März. Eine Übersicht zu allen Veranstaltungen im Hochschwarzwald erhalten Sie unter: www.hochschwarzwald.de/veranstaltungen.

12. Februar 2017

Weltcup-Finaltag am Feldberg – Rudolph: “Es hat alles gepasst”

Weltcup-Finaltag am Feldberg – Rudolph: “Es hat alles gepasst”

Eva Samkova aus Tschechien und der Australier Alex Pullin dominieren am zweiten Finaltag beim FIS Snowboard Cross Weltcup auf dem Feldberg. Rund 2.500 Zuschauer haben die Kopf-an-Kopf-Rennen an der Strecke verfolgt. Blauer Himmel und strahlender Sonnenschein lockten heute rund 8.000 Wintersportler auf den Gipfel.

11. Februar 2017

FIS Snowboard Cross Weltcup: Michela Moioli (ITA) und Pierre Vaultier (FRA) siegen bei Bilderbuchwetter am Feldberg

FIS Snowboard Cross Weltcup: Michela Moioli (ITA) und Pierre Vaultier (FRA) siegen bei Bilderbuchwetter am Feldberg

Michela Moioli (ITA) und Pierre Vaultier (FRA) heißen die Sieger am ersten Finaltag beim FIS Snowboard Cross Weltcup auf dem Feldberg. Rund 10.000 Zuschauer und Wintersportler waren bei strahlendem Sonnenschein im Skigebiet unterwegs. Athleten loben Stimmung und Organisation im Hochschwarzwald. Morgen steht der zweite Weltcup-Wettbewerb der Snowboard-Cross-Elite auf dem Programm.

07. Februar 2017

FIS Snowboard Cross Weltcup am Feldberg findet statt – grünes Licht offiziell erteilt

FIS Snowboard Cross Weltcup am Feldberg findet statt – grünes Licht offiziell erteilt

Der FIS Snowboard Cross Weltcup am Feldberg, vom 10. bis 12. Februar 2017, findet statt. Nach den ergiebigen Schneefällen am vergangenen Wochenende, dem gut vorangehenden Kursbau und den günstigen Wetterprognosen für die kommenden Tage, hat der Internationale Skiverband (FIS) offiziell grünes Licht für die Rennen am Seebuck erteilt.

05. Februar 2017

Audi FIS Ski Cross Weltcup: Chapuis (FRA) erneut Tagessieger auf dem Feldberg / Schneefall verhindert Frauen-Rennen

Audi FIS Ski Cross Weltcup: Chapuis (FRA) erneut Tagessieger auf dem Feldberg / Schneefall verhindert Frauen-Rennen

Jean Frederic Chapuis aus Frankreich siegt auch am zweiten Finaltag auf dem Feldberg. Wie schon am Samstag muss der Männer-Wettbewerb beim Audi FIS Ski Cross Weltcup vorzeitig beendet werden. Das Frauen-Rennen wurde wegen des starken Schneefalls nicht durchgeführt. Insgesamt 5.000 Zuschauer und Wintersportler haben am Wochenende die Weltcupläufe im Skigebiet verfolgt. Fahrer loben die Organisation.

04. Februar 2017

Premiere am Feldberg: Zacher (GER) und Chapuis (FRA) siegen beim Audi FIS Ski Cross Weltcup

Premiere am Feldberg: Zacher (GER) und Chapuis (FRA) siegen beim Audi FIS Ski Cross Weltcup

Heidi Zacher (GER) und Jean Frederic Chapuis (FRA) heißen die Tagessieger beim Audi FIS Ski Cross Weltcup am Feldberg. Die Finalläufe bei den Frauen und Männern mussten wegen Wind und starken Schneefällen vorzeitig beendet werden. Rund 2500 Zuschauer verfolgten die Rennen am ersten Finaltag und sorgten zusammen mit SWR1 und Moderatorin Stefanie Anhalt für beste Atmosphäre rund um den Seebuck. Morgen steht der zweite Weltcup-Wettbewerb der Ski-Cross-Elite auf dem Programm.