language
 

Über uns

Mit rund 3,5 Millionen Übernachtungen zählt der Hochschwarzwald zu den übernachtungsstärksten Regionen des Südschwarzwaldes und weist mit dem Schluchsee als größten See im Schwarzwald, dem Titisee als größtem Natursee, dem Feldberg als höchsten Berg der deutschen Mittelgebirge, sowie der Wutachschlucht als größten Canyon Deutschlands die bekanntesten und markantesten Ausflugsziele des Schwarzwaldes auf.

Teil dies mit Deinen Freunden

Die wunderschöne Natur bietet alle nur erdenklichen Freizeitmöglichkeiten und verführt die Gäste mit seiner Vielseitigkeit. Von der gemütlichen Wanderung über Nordic Walking bis hin zur abenteuerlichen Moutainbiketour – hier findet jeder sein persönliches Highlight, im Sommer wie im Winter. Erholungssuchende kommen im Hochschwarzwald ebenso auf Ihre Kosten. Abschalten und Auftanken fällt in einem der hochklassigen Hotels der Region leicht, bei einer beinahe unendlichen Palette an Wellnessangeboten. Die vielfältigen Freizeitangebote lassen auch Kinderherzen höher schlagen. Neun Ferienorte der Region wurden mit dem Gütesiegel „Familienferien in Baden-Württemberg“ ausgezeichnet. Abgerundet wird das Erlebnis Hochschwarzwald durch den legendären Ruf der badischen Küche und den zahlreichen Gourmetrestaurants, die für größte Gaumenfreuden sorgen.

Die Hochschwarzwald Tourismus GmbH wurde am 01. Januar 2009 als ein Zusammenschluss aus den 10 Orten Breitnau, Eisenbach, Feldberg, Friedenweiler, Hinterzarten, Lenzkirch, Löffingen, Schluchsee, St. Märgen und Titisee-Neustadt gegründet. Entstanden ist die Gesellschaft aus einem Zweckverband, der sich zum Bau des Badeparadieses in Titisee-Neustadt entwickelt hat. Am 01. Januar 2011 wurde St. Peter als 11. Ort mit aufgenommen. Im Jahr 2012 kamen die beiden Orte St. Blasien und Häusern hinzu. Im Jahr 2014 wurde das Rothauser Land und im Jahr 2015 die Bergwelt Todtnau mitaufgenommen.  Damit umfasst das Unternehmen heute 15 Orte mit insgesamt 58.051 Einwohnern. Insgesamt gehören 21 Tourist-Informationen zur Hochschwarzwald Tourismus GmbH, die sich auf die jeweiligen Gemeinden verteilen.

Geographisch gesehen erstreckt sich das Gebiet der Hochschwarzwald Tourismus GmbH auf 780 km² – zum Vergleich: der Hochschwarzwald ist doppelt so groß wie Malta bzw. umfasst eine ähnlich große Fläche wie die Insel La Palma.

Die Hochschwarzwald Tourismus GmbH ist eine Tourismusorganisation und somit Träger der kooperativen Aufgaben der Destination Hochschwarzwald. Sie fasst jegliche Leistungsträger des Hochschwarzwaldes zusammen und profiliert sie unter der gemeinsamen Marke „Hochschwarzwald“ auf dem nationalen sowie internationalen Markt.

17. Oktober 2016

Hochschwarzwald E-Carsharing mit 24 BMW i3

Hochschwarzwald E-Carsharing mit 24 BMW i3

Die Ferienregion Hochschwarzwald hat das bundesweit erste touristische Elektromobilitäts-Konzept weiterentwickelt zum E-Carsharing für Gäste und Einheimische. 24 BWM i3 und ein dichtes Ladenetzwerk stehen seit 2015 zur Verfügung.

12. Oktober 2016

Hochschwarzwald Card – 100 Erlebnisse täglich kostenlos

Hochschwarzwald Card – 100 Erlebnisse täglich kostenlos

Mehr als 100 kostenlose Freizeitattraktionen beinhaltet jetzt das Angebot der Hochschwarzwald Card. Der neue Indoor-Sportpark Fundorena erweitert ab Dezember das Programm. Im Jahr 2010 wurde die All-Inklusive-Freizeitkarte eingeführt, inzwischen bieten rund 370 Gastgeber die Hochschwarzwald Card an.

04. Oktober 2016

Hochschwarzwald Reiseführer-App

Hochschwarzwald Reiseführer-App

Praktischer Vor-Ort-Begleiter und persönliche Infozentrale für die beliebteste Urlaubsregion im Schwarzwald. Im Herbst 2016 startet zudem die Kommunikationsplattform „Mein Hochschwarzwald“.

02. Januar 2017

Ferienregion Hochschwarzwald 2017

Ferienregion Hochschwarzwald 2017

Der Hochschwarzwald, nahe an Frankreich, der Schweiz und nur 30 Kilometer östlich vor den Toren von Freiburg gelegen, ist die beliebteste Ferienregion im Schwarzwald. Ursprüngliche Landschaften locken mit zahlreichen Attraktionen: Der Feldberg ist das Dach der Region und mit 1493 Metern der höchste Berg in Baden-Württemberg. Weltbekannt ist der Titisee, der Schluchsee ist der größte See im Schwarzwald. Die Wutachschlucht lockt als Deutschlands größter Canyon.

11. August 2016

Ferienregion Hochschwarzwald – Wohlfühlurlaub in der Natur

Ferienregion Hochschwarzwald – Wohlfühlurlaub in der Natur

Der Hochschwarzwald verbindet wie kaum eine andere Ferienregion in Deutschland Natur, Gesundheit und Erholung. Die Höhenklimaregion Hochschwarzwald bietet ein Vital-Wanderwegenetz mit 18 Routen. Acht Hotels mit dem Qualitätssiegel „Wellness-Stars“ verwöhnen auf höchstem Niveau. Dazu dürfen sich Gäste auf regionale Gaumenfreuden und ehrliche Gastfreundschaft freuen.

11. August 2016

Barrierefreier Hochschwarzwald

Barrierefreier Hochschwarzwald

Die Ferienregion Hochschwarzwald bietet einzigartige Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Auch Gäste mit Mobilitäts-und Aktivitätseinschränkungen nutzen eine Vielzahl von barrierefreien Angeboten. Einen kompakten Überblick bietet der erste Pocketguide „Barrierefreier Hochschwarzwald“. Kostenlos erhältlich in allen Tourist-Informationen.

27. Juli 2016

Golfen ohne Greenfee mit der Hochschwarzwald Card

Golfen ohne Greenfee mit der Hochschwarzwald Card

Golfspieler erhalten mit der Hochschwarzwald Card täglich das Greenfee geschenkt – auf drei verschiedenen Golfanlagen. In Titisee-Neustadt, im Dreisamtal und in der Nähe des Europa-Parks können Hochschwarzwälder Feriengäste kostenlos aufs Grün. Die Golfausrüstung kann bei Bedarf gegen Gebühr ausgeliehen werden.

18. Juli 2016

Familienfreundliche Ferienregion Hochschwarzwald

Familienfreundliche Ferienregion Hochschwarzwald

Für Familien bietet der Hochschwarzwald, als ausgezeichnete familienfreundliche Ferienregion, auch in diesem Jahr eine Vielzahl verschiedener Freizeitangebote. Darunter ein buntes Kinderprogramm und Aktivitäten des Kucky Clubs, die bei jedem Wetter Abwechslung versprechen. Für Unterhaltung auf Spaziergängen und Wanderungen sorgen Geocaching und der Naturforscher Rucksack.

04. Oktober 2016

Kuckucksnester – Design Apartments Hochschwarzwald

Kuckucksnester – Design Apartments Hochschwarzwald

Seit der Wintersaison 2016/2017 stehen 16 Kuckucksnester im modernen Hochschwarzwald-Stil zur Verfügung. Mit einer Auslastung von bis zu 70 Prozent fällt die Bilanz der jungen Ferienwohnungsmarke schon jetzt positiv aus. Die ersten Design Apartments wurden im August 2014 fertig gestellt. Ziel ist, den Ferienwohnungsmarkt in Qualität und Quantität langfristig zu sichern. Die „Kuckucksnester – Design Apartments Hochschwarzwald“ wurden im November 2015 mit dem Deutschen Tourismuspreis ausgezeichnet.