language
 
Winterliebe

Snowboard Cross Weltcup 2017

Vom 10. bis 12. Februar 2017 ist der Hochschwarzwald Ausrichter des FIS Snowboard Cross Weltcups, das heißt: Am Feldberg tummelt sich wieder die Elite der Snowboard Cross Szene.

Teil dies mit Deinen Freunden

Die Athleten erwartet ein mit Hindernissen gespickter Parcours voller Steilkurven, Sprünge und Roller. Durch die Positionierung des Starts rund 150 Meter unterhalb der Bergstation der 6er Sesselbahn, und des Zieles direkt zwischen Resilift und Schirmbar auf Höhe des Parkplatzes sowie einer großen Videowall haben die Fans vor Ort von allen Seiten einen idealen Blick auf die Strecke. Hier erfahren Sie alles über den FIS Snowboard Cross Weltcup!

Trailer zum Snowboard Cross Weltcup Feldberg 2017

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Sie haben Fragen an uns oder möchten uns Anregungen übermitteln? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und sind gerne für Sie da.

Programm

Programm

Programm

Alles im Blick? Der Ablaufplan des FIS Snowboard Cross Weltcup!

Besucher

Besucher

Besucher

Hier finden Sie Ihr Weltcup Ticket, alle Informationen zu Ihrem Aufenthalt sowie Übernachtungsmöglichkeiten am Feldberg.

Presse

Presse

Presse

Herzlich willkommen im Pressebereich zum Audi FIS Ski Cross Weltcup und FIS Snowboard Cross Weltcup. Hier erhalten Sie alle Informationen für Ihre Recherche und Berichterstattung.

Skibus

Anreise

Der Feldberg ist aus allen Richtungen optimal erreichbar. Erkundigen Sie sich hier über Ihre Anreisemöglichkeiten via Auto, Zug, Bus, Fernbus oder Flugzeug.

Webcam/
Wetter

Webcam/Wetter

Webcam/Wetter

Aktuelle Wetteraussichten und interessante Livebilder von unseren Feldberg-Webcams. Informieren Sie sich bereits im Voraus über die derzeitigen Witterungsverhältnisse, um vor Ort optimal vorbereitet zu sein.