language
 

Winterwald Reisemagazin

Finster wurde er genannt, unser Wald. Der antike Römer Tacitus beschreibt unsere Heimat als unfreundlich und schwarz. Wir wissen es besser. Der dunkle Wald ist gerade im Winter ein Hort der Ruhe. Er übt eine sanfte Magie auf unser Gemüt. Die weichen Schneebetten auf den Ästen, die Stille – der Winterwald ist ein Balsam. Wir möchten Sie einladen, seine Stärken neu zu entdecken. Die Bäume predigen das Urgesetz des Lebens, sagt Hermann Hesse. Wenn Tacitus das hören könnte.

Teil dies mit Deinen Freunden
Seebuck Hütte Neu

Im Lichterglanz der Hütte

Ein Kurzurlaub für die ganze Familie

 Freya Pietsch
Schneeschuh_Blodek

Ein Gefühl von Glück

Mit Schneeschuhen und Stirnlampe im Winterwald am Feldberg

 Patrick Kunkel
Alle Utensilien auf dem Tisch

Fackelschein, selbst gemacht!

Hochschwarzwälder Bastelstube

 Patrick Kunkel
Sonnenaufgang auf dem Feldberg (9)

Schneegeflüster im Winterwald

Erlebnisse einer Winterwanderung

 Birgit-Cathrin Duval
Radon Revital Bad Winter

Doppelt warm: Erst bewegen, dann schwitzen

5 mal Schwitzkultur im Hochschwarzkalt

 Patrick Kunkel
Langlauf Kunkel Pistenbully neben Hütte

Der Zauber des Waldes bei Nacht

Langlaufen im Hochschwarzwald

 Patrick Kunkel
Geisterwölfe  - 006 (c) P.H

Urhex meets Geisterwölfe

Närrisches Generationentreffen: Ein Interview

 Florian Kech
Krunkelbachhütte Hotpot Nacht

Badevergnügen auf 1200 Metern

Rustikale Schwarzwald-Wellness im HotPot

 Birgit-Cathrin Duval

„Barmherzige Suppe“ der Landfrauen / Badische Nudelsuppe

Schwierigkeit: normal
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Kategorie: Vorspeise
Winterwandern Feldberg

Gebahnt, gewalzt, genossen

Patricks fünfeinhalb Lieblings-Winterwandertouren

 Patrick Kunkel

Hefezopf der Landfrauen

Schwierigkeit: einfach
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Kategorie: Dessert