translate translate

Der Glasgarten

Der Glasgarten - Station auf dem historischen Glasträgerweg.

Der Glasgarten

ist ein Bestandteil des historischen Glasträgerweges, der vom Hochschwarzwald über die Höhen des Hotzenwaldes und die Tiefen des Wehratales in die Schweiz führte. Durch die Produktion und den Export von Glas hielten sich schon vor über 200 Jahren die Menschen der heutigen Hochschwarzwaldregion über Wasser. Die Glasherstellung und der Weg der Glasträger werden in anschaulicher Art und Weise dargestellt.

Der Glasträgerweg ist ein über 180km langer Themenwanderweg. Er führt in ca. 10 Tagesetappen vom Feldberggebiet durch die schönsten Landschaften des Südschwarzwaldgebiets an den Hochrhein. Dabei werden ca. 20 ehemalige Glashüttenstandorte berührt und auf Infotafeln erläutert. Drei moderne Glaskunstbetriebe liegen am Weg.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben