translate translate

Hof Till - Hofführung mit Käsereibesichtigung

Hof Till, ausgezeichnet für besonders tiergerechte Haltung der Kühe, Ziegen, Schweine und Pferde. Handwerkliche Milchverarbeitung zu Hartkäse und Frischkäse in der hofeigenen Bauernkäserei.

Der in Rundholzbauweise im Jahre 2001 errichtete artgerechte Laufstall liegt unübersehbar in Aeule, direkt an der Straße von Schluchsee her kommend, vor dem Ortsschild, auf 1000 m Höhe zwischen dem Schluchseer Ortsteil Aha (B 500) und der Gemeinde Menzenschwand.

Es werden neben zwei Pferden, 15 Ziegen und ein paar Schweinen mit Ferkeln, auch die vom Aussterben bedrohte Hinterwälder-Rasse gehalten bzw. gezüchtet. Die Tiere fressen nur Gras und Heu sowie etwas Getreideschrot. Die Schweine bekommen die beim Käsen anfallende Molke. Es wird keine Silage verfüttert. Die morgens gemolkene Milch von Kühen und Ziegen wird in eigenen Verarbeitungsräumen zu Hart- und Frischkäse verarbeitet. Eine Metzgerei stellt nach Richtlinien des ökologischen Landbaus aus dem Fleisch der Masttiere Wurst her, die neben dem selbstgemachten Käse direkt ab Hof verkauft wird. Außerdem werden Hofführungen nach Absprache angeboten.

Die Hofführung ist nicht rollstuhlgerecht.

Große FührungStall, Weide und KäsereiDauer ca. 60 bis 90 Minuten
mindestens 10 Teilnehmer 10,00 € pro PersonKinder unter 5 Jahre frei

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben