translate translate

Hofkapelle Weberhof

Die Glocke stammt von der Kapelle des Jockelishof als diese eine neue, größere bekam.

Hofkapelle Weberhof
Hofkapelle Weberhof - © Bildarchiv Hochschwarzwald Tourismus GmbH/Markus Ketterer

Die Kapelle ist 1959 in Eigenleistung der Familie gebaut worden. Umgeben von einer herrlichen Weidelandschft hoch über dem Titisee steht die kleine Kapelle. Der Weberhof beherbergt Pferde und Kühe die sich auf den angrenzenden Weiden tummeln. Im Inneren der Kapelle erwartet uns eine Schlichtheit, die uns zum Gebet und zur Meditation einlädt.

Eine Tafel mit Aufschrift „Maria hat geholfen“ legt Zeugnis für die Frömmigkeit ab.

frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben