translate translate

Klostergarten St. Märgen

Lernen Sie heimische Wildpflanzen und Gartenkräuter kennen!

Im Juli 2008 haben wir begonnen, einen Kräutergarten neben dem Kloster anzulegen. Wir wollen damit vor allem die Begeisterung für die einheimische Pflanzenwelt, ihre Vielfalt und ihre Bedeutung als Lebensgrundlage für die Menschen vermitteln und erlebbar machen. So finden Sie Heil- und Wildkräuter, Pflanzen, die den Menschen auf "Schritt und Tritt" begleiten und deshalb meist zum unerwünschten, nutzlosen Un-Kraut degradiert werden.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben