Museum Heimethus

Über 750 Jahre Ortsgeschichte in einer volkskundlichen Sammlung von der Ortsgründung bis in die Neuzeit.

Von der Ortsgründung 1255 bis in die Gegenwart erfahren Sie viel über Handwerk, Traditionen und Brauchtum des Südschwarzwaldes und seiner Bewohner.

Sie erhalten Einblick in den Alltag und das Leben der Menschen 'auf dem Wald'. Erkunden Sie den Ort und seine Geschichte auf eigene Faust, bei einer Gruppenfühung (auf Anfrage bei der Tourist-Information, Tel. +49 76 74 - 90 60 0) oder einer speziellen Kinderführung.

Die Ausstellungsstücke, Zeugen der Vergangenheit, sind größtenteils Spenden und Leihgaben der Bürgerinnen und Bürger sowie der Katholischen Pfarrei. Obwohl das 'Heimethus' das Vergangene behütet, ist die Gegenwart sehr präsent.

Wer den Bund fürs Leben schließen möchte, kann dies in der romantischen guten Stube (Standesamt) tun.

Veranstaltungen im Heimatmuseum

Glasbläsern über die Schulter blicken, oder bei einer spannenden Führung noch mehr über das Museum erfahren... In den Zeiten von Mai - Okt. 14-tägig; von Nov. - April monatlich

KategoriePreise
Erwachsene mit Todtmooser Gästekarte1,50
Erwachsenemit Schwarzwald Gästekarte2,00
Erwachseneohne Gästekarte3,00
Kinderbis 16 Jahre, Schüler, Studenten, Besucher mit GdB über 80%1,00
01.10.2018 - 31.05.2019
Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch 14:30 - 17:00
Donnerstag geschlossen
Freitag 14:30 - 17:00
Samstag geschlossen
Sonntag 14:30 - 17:00
01.06.2019 - 30.09.2019
Montag geschlossen
Dienstag 14:30 - 17:00
Mittwoch 14:30 - 17:00
Donnerstag geschlossen
Freitag 14:30 - 17:00
Samstag geschlossen
Sonntag 14:30 - 17:00

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.