translate translate

Schluchting in der Langenbachschlucht

Geführte Bachkletterwanderung durch den Langenbach bei Todtnau

Ein heißer Sommertag. Die Sonne treibt den Schweiß auf die Stirn. Unerträglich? Gut aushalten lässt es sich dagegen im Schwarzwald beim Schluchting: einer Bachkletterwanderung durch den Langenbach bei Todtnau.

Was ist Schluchting?
Schluchting ist eine Untergruppe des Canyoning. Beim Schluchting erwandert man die Schlucht von unten im Bachbett, geht durch Wasserläufe und klettert über Steine und Felsen. Zur Ausrüstung reichen gut sitzende, flache Halbschuhe (flexibel mit dünner Sohle u. Gripp, z.B. Turn-/Sportschuhe, oder Barfußlaufschuhe) und der Witterung angepasste schnelltrocknende Bekleidung.
Das Schluchting in der Langenbachschlucht ist genehmigungspflichtig und limitiert. Sichheitsausrüstung ist erforderlich.
Es ist fast bei jedem Wetter gut möglich, außer bei Sturm, Hochwasser, Gewitter und Temperaturen unter 10°C – 12°C.
Schluchtingstrecke (800 m.ü.M. - 950 m.ü.M.)
Die Langenbachschlucht befindet sich im Hochschwarzwald zwischen Notschrei und Todtnau. Notschrei ist der Gebirgspass zwischen dem Dreisamtal im Raum Freiburg im Norden und dem Oberen Wiesental im Süden.

Der gesamte Langenbach ist etwa 6 km lang, die Schluchtingdistanz erstreckt sich auf ca. 1 km mit über 100 Höhenmeter. Im Bachbett mit Ruhe, Besonnenheit und gutem Körpergefühl, mit Vorsicht und Geschick steigen wir in der Gruppe gemeinsam die fast unzugängliche, wilde Langenbachschlucht bergauf. Zum Teil durch hüfthohes Wasser über glitschige Felsen und Steine. Wir finden herrliche Fels-, Stein- und Bachlandschaften und versteckte Naturwassermühlen. Belohnt werden wir durch ein ganz direktes Erleben und spannendes Entdecken dieser kaum gekannten Naturschönheit.
Teinahme: auf eigene Gefahr
Teinehmerzahl: 10 bis 12
Kosten: 18,00 € inkl. Helm

Anmeldung erforderlich.

Treffpunkt: Aftersteg, Talstraße13, bei der Kirche.

Für wen?
Alle die sich trauen ab 11 Jahren und alle Erwachsenen mit Interesse an Naturerlebnissen, Abenteuern und Entdeckungsreisen.

Voraussetzung?
Ihr/Sie sollten sportlich, höhensicher und trittsicher sein.

Dauer: inkl. Infos zu Natur, Kultur & Geschichte – ca. 3 Stunden

Die o.g. fixen Schluchting-Termine in den Baden-Württemberg Sommerferien dienstags und freitags mit Beginn 10:00 Uhr sind vorrangig für Familien mit Kindern vorbehalten und deshalb zum Sonderpreis.

Andere Gruppen, Firmen, Vereine, Jungesellenabschiedsgruppen u.ä. bitte wegen Terminvereinbarung zu einer individuellen Schluchting-Tour direkt mit dem Veranstalter Kontakt aufnehmen.

Der Langenbach (besonders geschütztes Biotop)
Der Langenbach entspringt unterhalb des Haldenköpfle (1265 m) und fließt durch das Naturschutzgebiet Langenbach (Langenbach-Trubelsbach ) vorbei am Gebirgspass Notschrei in Richtung Oberes Wiesental. Unterhalb vom Todtnauer Wasserfall vereinigt er sich mit dem Stübenbach von Todtnauberg und wird zum Schönenbach, der in Todtnau in die Wiese mündet. Der Langenbach ist ein, je nach Jahreszeit und Wassermenge, kühles Bächlein oder reißender Gebirgsstrom. Seit jeher nutzt das Wasser aus unseren Bächen den Menschen, z.B. in Form von Wasserkraft zur Stromgewinnung.
Die letzte Eiszeit, die Würmeiszeit, die vor knapp 20.000 Jahren endete, schuf mit Ihren Gletschern die Langenbachschlucht, so wie auch viele andere Täler im Schwarzwald. Seit Ende dieser letzten Eiszeit grub sich der Langenbach 5 - 25 m tief in das harte Urgestein des Schwarzwalds.

Bitte beachten:

  • Besonders geschütztes Biotop
  • Schluchting ist genehmigungspflichtig
  • Schluchting nur mit Guide
  • Bei jedem Wetter gut möglich, außer bei Sturm, Hochwasser, Gewitter und Temperaturen unter 10°C – 12°C.
  • Respektvolles Verhalten in der Natur
  • gut sitzende flache Halbschuhe (flexibel mit dünner Sohle u. Gripp, z.B. Turn-/Sportschuhe, oder Barfußschuhe), der Witterung angepasste schnelltrocknende Bekleidung und Helm (Helm wird gestellt)
pro Person18,00 € inkl. Helm

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben