St. Benedikt Kirche

Zur Pfarrgemeinde St. Benedikt in Eisenbach/Hochschwarzwald gehören 714 Katholiken.

Die Grundsteinlegung der heutigen Pfarrkirche "St. Benedikt" war am 17.09.1933. Die Betreuung der Pfarrkirche erfolgte bis zum Jahre 1953 durch Vikare aus der Nachbargemeinde Friedenweiler. Seit 1953 ist für die Pfarrkirche "St. Benedikt" ein ortsansässiger Priester zuständig. Die Kirche besitzt ca. 270 Sitzplätze. Durch eine grundlegende Innenrenovation im Jahre 1974 erhielt sie ihr heutiges Aussehen. Schmuckstück ist ein Altar in der Seitenkapelle von Matthias Faller.

Schneebericht

Schneehöhe

Schnee Icon

bis  cm

Lifte in Betrieb

Lift Icon

von 

gespurte Loipen

Loipe Icon

von 

letzte Aktualisierung:

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.