translate translate

St. Maria in Einsiedel am Doldenhof

Die Kapelle stammt aus dem Jahr 1963 und wurde von den Hofbesitzern aus Dankbarkeit errichtet für Hilfe in schweren Zeiten, wie uns eine Tafel in der Kapelle verrät.

St. Maria in Einsiedel
St. Maria in Einsiedel - © Bildarchiv Hochschwarzwald Tourismus GmbH/ Angelika Hug

In ihrem Inneren verbirgt die Kapelle viele Heiligenbilder und Heiligenfiguren, vor allem eine Madonnenfigur im Altaraufsatz.

frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben