Erlebnis: 11. Lawinenkurs-Tag im Hochschwarzwald

Todtnau

Beschreibung

Gefahren leichter erkennen und Risiken vorbeugen - dazu bedarf es der Kenntnis der Gefahren und bestimmte Regeln, die es einzuhalten gilt. Wichtig ist, für den Fall des Falles gerüstet zu sein.

Der 11. Lawinentag im Schwarzwald ist eine Gemeinschaftsaktion von Rettungsspezialisten, Lawinenprofis und Skiliften. An diesem Tag erhält der Kursteilnehmer neueste Informationen aus dem Bereich der Schneesicherheit und der Rettung. Kompetente Spezialisten und Ausbilder der Bergwacht- und dem Skiverband Schwarzwald stehen Ihnen als Referenten zur Verfügung.

Uhrzeit

Beginn: 08:30 Uhr

Enthaltene Leistungen

  • Einführung in das Thema "Lawinen-winterliche Gefahren"
  • Einführung LVS-Suche und Schaufeln / Sonden-Einsatz (es müssen eigene Geräte mitgebracht werden!)
  • Vorgehen bei Lawinenunfall / Kameradenhilfe
  • Vorgehen bei Lawinenunfall / Bergrettung

Zusatzinformationen

Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Hochschwarzwald Tourismus GmbH, der Skilifte Todtnauberg, der Bergwacht Schwarzwald und des Skiverbandes Schwarzwald.

Programm:

  • 08:30 - 10:45 Uhr: Begrüßung und Vortrag “Lawinen -winterliche Gefahren” im Kurhaus Todtnauberg
  • 11:15 - 12:15 Uhr: LVS- Suche & Schaufel/Sonde
  • Mittagspause
  • 13:00 - 14:00 Uhr: Schaufel & Sonde & LVS Suche
  • 14:15 - 15:15 Uhr: Lawinenunfall Kameradenhilfe
  • 15:30 - 16:30 Uhr: Lawinenunfall Bergrettung
  • 16:30 - 17:00 Uhr: Abschluss

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Der Kurs findet bei jedem Wetter statt.
  • Es wird empfohlen wasserdichte und wärmende Kleidung zu tragen.
  • Geräte wie Sonde, Schaufel oder LVS Gerät müssen mitgebracht werden. 
  • Das Mittagessen wird angeboten (ist im Preis nicht enthalten) Anmeldung erforderlich.

Treffpunkt

Kurhaus Todtnauberg, Kurhausstraße 18, 79674 Todtnauberg

Karte

Karte