Erlebnis: Schneeschuhtour auf dem Höchsten

Feldberg

Beschreibung

Der Tourenname verrät schon alles, denn diese Tour führt uns zu einem der schönsten und bekanntesten Fleckchen im Hochschwarzwald – dem Feldberg. Nach einer ausführlichen Einweisung schnallen wir die Schneeschuhe an und spuren uns den Weg durch die verschneite Winterlandschaft. Wir gelangen nach einem wunderschönen Aufstieg durch den Wald zum Seebuck-Gipfel und weiter zum Feldberg-Gipfel – dem „Höchsten“ der vier Feldberg-Gipfel. Bei gutem Wetter bietet sich uns hier ein herrlicher Rundblick weit über den Schwarzwald hinaus. Bei einer Einkehr in einer gemütlichen Berghütte lassen wir den Tag und die Eindrücke nochmal Revue passieren. Ohne größere Steigungen wandern wir zurück zum Haus der Natur.

Uhrzeit

Beginn: 11:00 Uhr

Enthaltene Leistungen

  • geführte Wanderung mit ortskundigem Schneeschuhguide
  • incl. leihweise moderne Schneeschuhe
  • incl. leihweise hochwertige Teleskopstöcke

Zusatzinformationen

Kleidungstipps:

  • Wetterfeste und der Höhenlage (bis 1.500 m) angepasste Kleidung: Handschuhe, Mütze, Ersatzpullover, dicke Winterjacke, Ski- oder Überhose (keine Jeans!), feste Berg- oder Wanderstiefel (keine Turnschuhe!)
  • Sonnenschutz (Sonnenbrille und Sonnencreme)
  • Rucksackvesper für unterwegs (heißes Getränk und etwas Süßes)

Konditionen/Extras

  • Erwachsene & Jugendliche (ab 14 Jahren): 24,50 € pro Person
  • Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
  • Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen
  • Mindestalter: 14 Jahre

Streckenhinweise:

  • Kilometer: 8 - 9 km
  • Höhenmeter: 178 m
  • Dauer: 4,5 - 5 Stunden inkl. Hütteneinkehr

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Die Touren finden nur bei ausreichender Schneelage statt - im Zweifelsfall entscheider der Anbieter. Wenn Sie über die Schneelage am Feldberg unsicher sind, fragen Sie am Tag vor der Veranstaltung zwischen 10 und 17 Uhr beim Veranstalter nach (07676 - 933630). Bei Gewitter, starkem Regen oder Sturm werden die Touren ggf. nicht durchgeführt oder unterwegs gekürzt. Wird die Tour aufgrund der Witterungsbedingungen unterwegs abgekürzt, entsteht keine Rückzahlungspflicht.
  • Der Verzehr in der Hütte ist nicht im Preis enthalten und es besteht kein Anspruch auf die Einkehr in einer bestimmten Hütte. Die Hüttenwirte legen Wert darauf, dass die Besucher wenigstens eine Kleinigkeit zum Verzehr/ein Getränk bestellen. Mitgebrachte Lebensmittel können in der Hütte nicht verzehrt werden.
  • Für Sach- und Personenschäden während der Veranstaltung übernimmt der Anbieter keine Haftung.

Treffpunkt

Start- und Endpunkt der Schneeschuhtouren ist das Haus der Natur, Dr.-Pilet-Spur 4, 79868 Feldberg

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.