translate translate
Angebot

Pauschale: Geführte 3-Tageswanderung - Hüttentour im Hochschwarzwald

Hochschwarzwald / Bergwelt Todtnau & Feldberg

Beschreibung

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde startet unsere Tour in Todtnauberg und führt uns auf abwechslungsreichen Höhenwegen auf den höchsten Punkt im Schwarzwald, den Feldberg mit 1.493 m, welcher mit herrlichen Ausblicken lockt. Bei guter Fernsicht haben wir einen grandiosen Blick bis hin zu den Alpen. Während unserer Wanderung besteht die Möglichkeit zur Einkehr in Berggasthäuser, in denen wir die schwarzwälder Köstlichkeiten genießen können. Nach dem Feldberggipfel führt uns ein Pfad zu unserer ersten Hüttenunterkunft - der Baldenweger Hütte. Hier genießen wir bei einem zünftigen Hüttenabend die längsten Tage des Jahres.
Unsere zweite Tagesetappe führt uns zunächst an den romantischen Feldsee, bevor wir den zweithöchsten Gipfel des Schwarzwaldes, das Herzogenhorn, erklimmen.
Meist auf breiten Wegen führt uns unser Weg heute durch liebliche Waldlandschaften bis zur zweiten Hüttenunterkunft - dem Berggasthaus Hasenhorn. Wir genießen den schönen Blick ins Wiesental und mit etwas Glück erleben wir einen romantischen Sonnenuntergang oberhalb der schönen Stadt Todtnau.
Am dritten und letzten Tag unserer Wandertour geht es auf einem schmalen Pfad nach Todtnau hinab, bevor der Anstieg nach Todtnauberg folgt. Schon bald nachdem wir den Marktplatz von Todtnau verlassen haben, können wir das Rauschen des höchsten Naturwasserfalls in Baden-Württemberg hören. Beim Wasserfall angelangt, besteht die Möglichkeit, einen Abstecher in die Ortschaft Aftersteg zu machen, um ein altes Kunsthandwerk, die Glasbläserei, näher kennen zu lernen. Über Treppen und Brücken kehren wir zurück in den Luftkurort Todtnauberg. Hier heißt es, Abschied zu nehmen vom Schwarzwald und wieder die Rückreise anzutreten.
Ihr Gepäck wird von Hütte zu Hütte transportiert. So können Sie unbeschwert die drei Tagesetappen genießen.

Enthaltene Leistungen

  • Geführte 3-Tageswanderung mit ortskundiger Wanderführerin
  • 2 Übernachtungen in einer Hütte in gemischten Mehrbettzimmern inkl. Halbpension
  • 1 x Lunchpaket
  • Gepäcktransport

Hinweis:
Die Übernachtungen erfolgen in gemischten Mehrbettzimmern. Bitte bringen Sie ein eigenes Handtuch mit.

Zusatzinformationen

Tagesetappe 1 – Freitagnachmittag (23.06.2017)
Tourenlänge: 11 km; Aufstieg: 640 hm; Abstieg: 310 hm

  • Individuelle Anreise nach Todtnauberg
  • Wanderung nach Feldberg (Startzeit der Wanderung ca. 10.00 Uhr)
  • Abendessen und Übernachtung in der Baldenweger Hütte

Tagesetappe 2 – Samstag (24.06.2017)
Tourenlänge: 18 km; Aufstieg: 600 hm; Abstieg: 900 hm

Tagesetappe 3 – Sonntag (25.06.2017)
Tourenlänge: 7 km; Aufstieg: 430 hm; Abstieg: 450 hm

  • Frühstück
  • Wanderung Hasenhorn nach Todtnauberg
  • Individuelle Rückreise

Konditionen/Extras

  • Ewachsene: 299,00 € pro Person
  • Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
  • Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen
  • Anmeldeschluss: 23.04.2017

Tourencharakter:
Breite Wege und schmale Pfade wechseln sich bei dieser 3-Tagestour ab.

Bitte beachten Sie folgende abweichende Stornobedingungen:

  • bis 46 Tage vor Reisebeginn 10%
  • ab dem 45. bis 30. Tag vor Reisebeginn 15%
  • ab dem 29. bis 15. Tag vor Reisebeginn 30%
  • ab dem 14. bis 8. Tag vor Reisebeginn 60%
  • ab 7 Tage vor Reisebeginn 90%
  • bei Nichtantritt 100% abzüglich etwaig ersparter Aufwendungen

Kooperationspartner:
Wandergeflüster (Frau Birgit Seiferling)

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben