translate translate

Schneeschuhwanderung: Tagestour Große Zweiseenblick-Runde

Feldberg

Beschreibung

Vom Caritashaus/Feldberg Pass aus wandern wir auf unserer Schneeschuh Tour zunächst eben, später leicht ansteigend hinauf zum Zweiseenblick und genießen bei einer kurzen Pause die herrliche Aussicht hinüber zum Titisee und Schluchsee.
Auf kleinen Pfaden geht es hinab zur Hochkopfhütte und weiter in einer langezogenen Kehre durch steilen Bergwald und über kleine Bächle, bis wir offene Almweiden erreichen und schließlich die Menzenschwander Alb nahe der Wasserfälle an einer Brücke überqueren. Im Bergbeizle "Zum Kuckuck" kehren wir gemütlich zum Vespern ein, um uns für den anschließenden, knackigen Anstieg zu stärken.
Nach dieser ausgiebigen Pause geht es in steilen Serpentinen hinauf, wir gewinnen langsam und stetig Höhenmeter um Höhenmeter, bis wir schließlich die einsam gelegene Ruckenhütte (nicht bewirtschaftet!) erreichen. Über lichte Forstwaldwege geht es angenehm und leicht bergab hinüber zum Skigebiet Feldberg, die müden Beine können etwas entspannen. Ein kurzer letzter Anstieg führt uns hinauf zu einem gespurten Winterwanderweg, dem wir nun bis zum Schluss folgen. Immer wieder gibt jetzt der Wald Blicke frei auf unsere zurückgelegte Strecke.
Ein herrlicher Genuß durch wunderschöne, ruhige Schwarzwaldlandschaft!

Enthaltene Leistungen

  • geführte Schneeschuhwanderung mit ortskundigem Guide
  • leihweise moderne Schneeschuhe
  • leihweise hochwertige Stöcke
  • Mittagessen inkl. einem Getränk

Wichtige Zahlungsinformationen und sonstige Konditionen

Die Abwicklung erfolgt über den Reiseveranstalter:
Original Landreisen AG
Tel. +49 (0) 76 34 / 56 9 56 26
E-Mail: info@original-landreisen.de

Zusatzinformationen

Konditionelle Anforderungen: Herausforderung: Die Einstufung bezieht sich rein auf die konditionellen Anforderungen. Alle Touren sind grundsätzlich so ausgelegt, dass auch Schneeschuhanfänger daran teilnehmen können.

Konditionen/Extras

  • Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen. Sollte die Tour aufgrund von Teilnehmermangel abgesagt werden, informieren wir Sie rechtzeitig darüber.
  • Hunde sind bei dieser Tour nicht erwünscht.
  • Die Tagestour ist für Kinder nicht geeignet.

Schneegarantie-Versicherung

Wir können Ihnen leider keinen Schnee garantieren. Sofern die Veranstaltung nicht wie geplant auf Schnee stattfinden kann, garantieren wir Ihnen mit dieser Versicherung (EUR 1,50 pro Person) jedoch, dass Sie von uns den Preis zu 100% erstattet bekommen.

Treffpunkt

Wanderparkplatz Passhöhe / Feldberg (Caritas-Haus), Passhöhe 5, 79868 Feldberg (Geopunkt: 47.857763,8.051387)

Bitte beachten: Kommen Sie rechtzeitig 15 Min. vor Tourstart zum Check-in.

Anfahrt

  • Von Donaueschingen: B 31 bis Titisee und auf der B 317 weiter bis zum Feldberg
  • Von Basel: B 317 über Lörrach, Schopfheim, Zell bis Todtnau weiter bis zum Feldberg
  • Auf der B 317 von Titisee-Neustadt kommend, fahren Sie bis sie auf der linken Seite das Caritas-Haus-Feldberg sehen. Wir treffen uns direkt dort an der Einfahrt.
  • Parkmöglichkeiten gibt es entlang der Straße. (Bitte nicht auf dem Privatparkplatz des Caritashauses parken!)

Kleidungstipps

  • Schneeschuhlaufen ist wie Wandern, nur im Schnee. Aus diesem Grund sollte möglichst eine funktionelle Winterkleidung getragen werden.
  • Als Hosen eignen sich Skihosen, Trekkinghosen, Wanderhosen etc. Je nach Temperatur sollte zusätzlich Funktionsunterwäsche getragen werden.
  • Die Oberbekleidung sollte aus mehreren Schichten bestehen; idealerweise Funktionsunterwäsche, Rollis, Fleece-Pullover und eine Tex-Jacke.
  • Schneeschuhe haben ein Bindungssystem, in welches man mit den eigenen Schuhen einsteigt. Idealerweise eignen sich hierfür knöchelhohe, robuste Wander- oder Trekkingschuhe.
  • Bitte nehmen Sie einen kleinen Tagesrucksack für ein persönliches Getränk, Müsliriegel oder Banane und evt. etwas Wäsche zum Wechseln mit.

Dauer / Strecke

Strecke: ca. 11 Kilometer /ca. 450 Höhenmeter (Gehzeit ca. 6 Stunden).

Wetter & Schnee

Diese Tour findet bei jeder Witterung statt, sofern nach gutgläubigem Ermessen des Veranstalters keine Gefahr für die Teilnehmer besteht.

Sofern am Veranstaltungstermin nicht genügend Schnee liegt, wird diese Tour abgesagt. Darüber informieren wir sie rechtzeitig und vereinbaren mit ihnen einen Ersatztermin.

Karte & Anreise

Karte & Anreise
Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben