Schneeschuhwanderung: Tagestour Hochschwarzwälder 4-Gipfel-Runde

Hinterzarten

Beschreibung

Die längste Tagestour startet im Himmelreich bei Kirchzarten (450 m.ü.M.) im Dreisamtal und bietet allen Konditionsstarken ein ganz besonderes Erlebnis. Steil ziehen Sie Ihre Spuren durch Bergwald und später über offene Wiesen hinauf zum aussichtsreichen Gipfel des Hinterwaldkopfes (1.198 m.ü.M.). Nach einem kurzen Abstieg kehren Sie zur wohlverdienten Rast (ca. 1 Stunde) in der Hinterwaldkopfhütte ein.

Gestärkt und ausgeruht folgen Sie anschließend einsamen Trails entlang eines Höhenrückens bis Sie schließlich den Rinkenpass erreichen. Nun wartet uns ein steiler Anstieg hinauf zum Gipfel des Baldenweger Bucks (1.460 m.ü.M.) und von dort sehen Sie auch schon das nächstes Ziel, den Gipfel des Feldbergs (1.493 m.ü.M.). Ein gemütlicher Panoramaweg führt Sie zu diesem höchsten Punkt des Schwarzwaldes. Hier können Sie stolz auf die bisherige Runde zurückblicken und haben gleichzeitig auch schon den Immisberg (1.373 m.ü.M.), den letzten Gipfel, im Blick. Alsbald haben Sie diesen erklommen und nun geht es fortan auf kleinen Pfaden und Forstwegen durch Waldgebiete und über Almweiden hinab zum Stollenbach dem Endpunkt der Tour. Taxishuttle bringen Sie  anschließend zurück zum Ausgangspunkt.

Info: Sofern im Tal nur wenig oder gar kein Schnee liegt, wandern wir zu Fuß, bis wir die Schneegrenze erreicht haben.

Enthaltene Leistungen

  • geführte Schneeschuhwanderung mit ortskundigem Guide
  • leihweise moderne Schneeschuhe
  • leihweise hochwertige Stöcke
  • Mittagessen (Hütteneintopf mit Brot + ein Getränk nach Wahl, Pott Kaffee/Glas Tee und ein Stück Kuchen)
  • Shuttle zurück zum Startpunkt der Tour

Konditionen/Extras

  • Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen. Sollte die Tour aufgrund von Teilnehmermangel abgesagt werden, informieren wir Sie rechtzeitig darüber.
  • Hunde sind bei dieser Tour nicht erwünscht.
  • Die Tagestour ist für Kinder nicht geeignet.

Schneegarantie-Versicherung

Wir können Ihnen leider keinen Schnee garantieren. Sofern die Veranstaltung nicht wie geplant auf Schnee stattfinden kann, garantieren wir Ihnen mit dieser Versicherung (EUR 1,50 pro Person) jedoch, dass Sie von uns den Preis zu 100% erstattet bekommen.

Zusatzinformationen

Konditionelle Anforderungen: Anspruchsvoll / Herausforderung. Die Einstufung bezieht sich rein auf die konditionellen Anforderungen. Alle Touren sind grundsätzlich so ausgelegt, dass auch Schneeschuhanfänger daran teilnehmen können.

Wichtige Zahlungsinformationen und sonstige Konditionen

Die Abwicklung erfolgt über den Reiseveranstalter:
Original Landreisen AG
Tel. +49 (0) 761 / 88 79 311 0
E-Mail: info@original-landreisen.de

Treffpunkt

Bahnhof Himmelreich (Höllentalbahn/Westseite), Himmelreich 38, 79856 Buchenbach (Geopunkt: 47.95931,7.991735)

Bitte beachten: Kommen Sie rechtzeitig 15 Min. vor Tourstart zum Check-in.

Anfahrt

  • B 31 Freiburg – Titisee: bleiben Sie auf der B31 bis Sie kurz vor Falkensteig auf einer Linksabbiegespur zum Bahnhof Himmelreich geleitet werden.
  • B 31 Titisee – Freiburg: Kurz nach Falkensteig folgen Sie einem Wegweiser nach rechts zum Bahnhof Himmelreich.

Kleidungstipps

  • Schneeschuhlaufen ist wie Wandern, nur im Schnee. Aus diesem Grund sollte möglichst eine funktionelle Winterkleidung getragen werden.
  • Als Hosen eignen sich Skihosen, Trekkinghosen, Wanderhosen etc. Je nach Temperatur sollte zusätzlich Funktionsunterwäsche getragen werden.
  • Die Oberbekleidung sollte aus mehreren Schichten bestehen; idealerweise Funktionsunterwäsche, Rollis, Fleece-Pullover und eine Tex-Jacke.
  • Schneeschuhe haben ein Bindungssystem, in welches man mit den eigenen Schuhen einsteigt. Idealerweise eignen sich hierfür knöchelhohe, robuste Wander- oder Trekkingschuhe.
  • Bitte nehmen Sie einen kleinen Tagesrucksack für ein persönliches Getränk, Müsliriegel oder Banane und evt etwas Wäsche zum Wechseln mit. Am Rucksack sollten außerdem die Schneeschuhe zu befestigen sein.

Dauer / Strecke

Dauer: ca. 10 Stunden, die reine Gehzeit beträgt ca. 6-7 Stunden.
Strecke: ca. 24 Kilometer / 1.4500 Höhenmeter. Die Rückkehr ist gegen 17 / 18 Uhr geplant.

Wetter & Schnee

Diese Tour findet bei jeder Witterung statt, sofern nach gutgläubigem Ermessen des Veranstalters keine Gefahr für die Teilnehmer besteht.

Sofern am Veranstaltungstermin nicht genügend Schnee liegt, wird diese Tour abgesagt. Darüber informieren wir sie rechtzeitig und vereinbaren mit ihnen einen Ersatztermin. Sofern im Tal nur wenig oder gar kein Schnee liegt, wandern wir auf diesen Strecken zu Fuß, bis wir die Schneegrenze wieder erreicht haben.

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.