Der perfekte Urlaubstag in Lenzkirch

Ausgeschlafen und frisch gestärkt vom Frühstück macht ihr euch auf den Weg in die Tourist-Informationen Lenzkirch und holt euch den Flyer „Kucky’s Vogelwelt“ ab. Mit der Beschreibung, Kartenmaterial und Wegpunkten versehen, hilft der Flyer euch den Weg der Vogelwelt zu finden. Unterwegs erfahrt ihr alles über heimische Vögel wie den Auerhahn, die Bachstelze oder den Zaunkönig. Die Kletterstämme und das Natur-Memory unterwegs lassen Kinderherzen höherschlagen. Auch das Fernglas für den Aussichtspunkt am Sommerberg darf nicht fehlen. Mit all den gesammelten Informationen könnt ihr unterwegs bei einer ausgelassenen Pause auf dem Spielplatz das Kucky-Quiz lösen. Die Fragen für das Quiz befinden sich auf der Rückseite des Flyers – zum Schluss erhält ihr ein Lösungswort. Der Rundweg ist 1,7 km lang und mit einem Sportbuggy begehbar. Die Dauer beläuft sich auf ca. 1,5 bis 2 Stunden und ist für Kinder bis 12 Jahre geeignet.

Entweder könnt ihr direkt von der Tourist-Information loslaufen oder beim Wanderparkplatz der Vogelwelt parken. Wenn ihr beim Kurhaus losgehen wollt, muss ca. 1 km zusätzlicher, steiler Weg eingeplant werden.

Nach der Wanderung ist eine Stärkung angesagt. In den Cafés in Lenzkirch gibt es leckere Eissorten für den kleinen Hunger zwischendurch. Oder wer richtigen Hunger hat, der kann eine der Pizzerien im Ortskern besuchen. Frisch gestärkt kann der Tag weiter gehen …

Da wartet doch gleich schon der nächste Spaß.

Mit dem Auto oder dem Bus könnt ihr nach Kappel fahren. Dort wartet einer der größten und spektakulärsten Abenteuer-Golfanlagen Deutschlands auf euch. 18 liebevoll gestaltete Themenbahnen mit hohen Brücken, tiefen Bächen und dunklen Höhlen freuen sich entdeckt zu werden. Eine Fahrt mit dem Floß über den kristallklaren See darf natürlich nicht fehlen. Zum Abschluss lädt der gemütliche Biergarten mit angrenzendem Spielplatz zum Verweilen und Entspannen ein – Ein Highlight für die ganze Familie.  

Hier könnt ihr eure Fahrt mit dem Bus planen: www.efa-bw.de

Und wer es lieber nass will…
Für alle Wasserratten kommt der Besuch im Freischwimmbad Lenzkirch genau richtig. Mit großem Becken, Rutsche, Sprungturm und separatem Kinderbecken vergeht der Mittag wie im Flug. Auch die Spiellandschaft mit Wasserpumpe, Sandkasten, Kletterburg, Trampolin und Tischtennisplatte sind vielversprechend.

Das Schwimmbad befindet sich am Ortseingang von Lenzkirch, kommend von Titisee, direkt an der Haslach.

Anfahrt:
Tourist-Information Lenzkirch
Am Kurpark 2
79853 Lenzkirch

Tipp:
Mit der Hochschwarzwald Card erhalten Sie beim Abenteuer-Golfpark Hochschwarzwald und im Freibad Lenzkirch freien Eintritt für die ganze Familie.

Abenteuer-Golfpark Hochschwarzwald
Erwachsene (ab 16 Jahre) 8,50 €
Kinder (von 6-15 Jahre) 6,50 €
Kinder bis 5 Jahr sind kostenfrei
Öffnungszeiten: Ab Mai täglich von 11.00-18.00 Uhr

Freischwimmbad Lenzkirch
Erwachsene 3,10 €
Kinder 1,50 €
Öffnungszeiten: Ende Mai bis Mitte September täglich von 9.00-19.00 Uhr