Teamwork ist alles Gemeinsam den Hochschwarzwald entdecken

Hanna erzählt Ihre Geschichte bei der Hochschwarzwald Tourismus GmbH und warum Sie das Unternehmen so schätzt.

Im Schwarzwald, da will ich leben und arbeiten – das war für mich nach der Schulzeit ganz klar. Die Berglandschaft, die vielen Freizeitmöglichkeiten und das milde Klima zogen mich nach der Schulzeit aus der Rheinebene hinauf an den Titisee. Nach einer Hotelfach-Ausbildung entschloss ich mich zu einem dualen Studium und wurde so im Jahr 2015 ein Teil des Hochschwarzwald-Teams.
Wenn ich an die vergangenen Jahre zurückdenke sind es besonders die zahlreichen Team-Erlebnisse, welche die Arbeit bei der Hochschwarzwald Tourismus GmbH so einzigartig und spannend machen. Die Bandbreite reichte vom Studenten-Tag über eine Übernachtung im Tipi-Zelt, zahlreichen After-Work Events bis hin zu Wanderungen und Ausflügen mit Kollegen in der Freizeit. Dank der Mitarbeiter-Card können wir seit 2019 den Hochschwarzwald und seine Attraktionen bis in den letzten Winkel sogar kostenlos erkunden.
Für meinen Job haben diese Erfahrungen einen enormen Nutzen: Neben der Stärkung des Zusammenhalts und dem Spaß-Faktor ist jeder Ausflug und jedes Event vor allem eine Produktschulung für uns Mitarbeiter. So wurde ich über die Jahre zu einem wahren Hochschwarzwald-Profi. Schon während des Studiums, aber auch bei meiner Arbeit in der Tourist-Information und mittlerweile in der Abteilung für Kommunikation und Medien profitiere ich - und damit natürlich auch unsere Gäste - täglich von dem Wissen sowie der Verbundenheit zu unserer Region.

Hanna






... begann 2015 ihr duales Studium bei der Hochschwarzwald Tourismus GmbH und hat seit dem schon mehrere spannende Abteilungen kennengelernt. Besonders schätzt sie die zahlreichen Team-Erlebnisse.