Teamleitung (m/w/d) Tourist-Information Rothauser Land ab April 2019

Die Hochschwarzwald Tourismus GmbH, eine der führenden Tourismus-Destinationen in Deutschland (rund 100 Mitarbeiter, 4 Millionen Übernachtungen, 5,5 Millionen Tagestouristen) sucht ab April einen Teamleiter (m/w/d) für die Tourist-Information Rothauser Land in Vollzeit (40 Stunden).

Profil:

  • Idealerweise Ausbildung im touristischen Bereich, Berufsausbildung als Veranstaltungskaufmann/-kauffrau oder vergleichbare berufliche Qualifikation/ Erfahrungen
  • Praktische Erfahrungen / Vorkenntnisse in der Planung, Durchführung und Nachbereitung von (Groß-) Veranstaltungen und Projekten
  • Hohe Dienstleistungs- und Servicebereitschaft, auch über die üblichen Bürozeiten hinaus (Wochenendeinsätze)
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen sind wünschenswert
  • Gute Kenntnisse der Microsoft-Office-Produkte
  • Gute Kenntnisse und Interesse an der Region Hochschwarzwald

Aufgabenbereich:

Tourist-Information

  • Verantwortung, Sicherstellung und Optimierung der operativen Abläufe in der Infostelle, insbesondere Counterdienst, Kassenabrechnung, Verkauf touristischer Produkte, etc.
  • Koordination Gästeprogramm (Wanderungen, Pauschalen, Kinderprogramm, etc.)
  • Sicherstellung von Qualitätsstandards
  • Kooperation, Kontakt und Betreuung von Gastgebern, Leistungsträgern, Vereinen, Gemeinde
  • Budgeterstellung und -verantwortung
  • Führung der unterstellten Mitarbeiter (4 Personen)

Veranstaltungen und Stadtmarketing

  • Organisation und Durchführung von ortsspezifischen, bestehenden Veranstaltungen und Projekten
  • Entwicklung und Umsetzung neuer Veranstaltungen zusammen mit den Ansprechpartnern in der Gemeinde
  • Mitarbeit bei übergreifenden Projekten in z.B. den Bereichen Marketing, Kommunikation oder Zielgruppen-Management

Wir bieten Ihnen:

  • Die Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld & eine verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Entwicklungsperspektiven durch betriebliche Weiterbildung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Email bis zum 15. März 2019 an jobs@hochschwarzwald.de. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Judit Hartmann (07652-1206 8213) gerne zur Verfügung.