translate translate
Winterwandern

Höchst & Panoramaweg Eisenbach

Panoramaweg auf den Höhen von Eisenbach

  • Typ Winterwandern
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 1,10 h
  • Länge 4,1 km
  • Aufstieg 51 m
  • Abstieg 51 m
  • Niedrigster Punkt 1005 m
  • Höchster Punkt 1056 m

Beschreibung

Premium Winterwanderweg

Premium-Winterwanderwege sind besonders gepflegte und speziell ausgeschilderte Winterwanderwege. Die Routen sind so ausgewählt, dass sie größtenteils sehr aussichtsreich und möglichst bequem zu begehen sind. Die Winterwanderwege werden täglich geprüft und geräumt oder gewalzt und sind meist Rundwanderwege.

Die Route beginnen wir in Eisenbach bei den Sportanlagen am Parkplatz (Straße "Am Sportplatz"). Von hier laufen wir nach 200 Metern nach links auf den Weg "Höchstberg", Alpenpanorama genießen wir bei entsprechender Wetterlage, bis Eisenbach-Höchst. In Eisenbach-Höchst entdecken wir den urigen Dorfladen Isolde. In dem netten kleinen Laden kann man allerlei Spezialitäten aus dem Schwarzwald kaufen, von Leckereien bis Souvenirs. Weiter  führt uns unsere Route auf den Weg  "Tempelacker". Oberhalb der Ortsstraße Oberbränder Straße verläuft der Panoramaweg. Der Panoramaweg bietet Natur pur, wenn es die Wetterlage zulässt sogar eine sehr schöne Fern- und Alpensicht. Diesem Weg folgen wir in Richtung Oberbränd. Der weitere Wegverlauf steigt auf 1.037 m an und führt uns über den Höhenweg zurück zum "Höchst" Nach Überquerung der Straße geht es für uns über den Höchstberg wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Informationen zu den aktuellen Bedingungen des Winterwanderwegs finden Sie hier.

Wir empfehlen winterfeste Ausrüstung!

An klaren Tagen eröffnen sich uns Ausblicke bis zu den Alpen!

Von Freiburg: B31 in Richtung Titisee-Neustadt, Ausfahrt Neustadt-Mitte L172, in Richtung Reichenbach/Schwärzenbach/Eisenbach.

Von Donaueschingen: B31 in Richtung Titisee-Neustadt, Ausfahrt Neustadt-Mitte L172, in Richtung Reichenbach/Schwärzenbach/Eisenbach.

Von Lörrach: B317 in Richtung Donaueschingen bis Ausfahrt B31 in Richtung Titisee-Neustadt, Ausfahrt Neustadt-Mitte L172, in Richtung Reichenbach/Schwärzenbach/Eisenbach.

Sportplatz Eisenbach
Von Freiburg: Mit dem Zug 727 nach Neustadt (Schwarzw). Bei Anreise mit dem ÖPNV starten wir unsere Tour in Neustadt.

Von Donaueschingen: Mit dem Zug 727 nach Neustadt (Schwarzw). Bei Anreise mit dem ÖPNV starten wir unsere Tour in Neustadt.

Von Lörrach: Mit der Bahn von Lörrach nach Basel Bad BF, umsteigen in den ICE nach Freiburg. Mit dem Zug 727 Neustadt (Schwarzw). Bei Anreise mit dem ÖPNV starten wir unsere Tour in Neustadt.

 

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben