08. Dezember 2020

Weihnachtsmarkt Ravennaschlucht erstmals in digitaler Form – mit Geschenkideen aus dem Hochschwarzwald

In diesem Jahr findet der Weihnachtsmarkt Ravennaschlucht erstmals virtuell statt. Nach der Corona-bedingten Absage der beliebten Veranstaltung im Hochschwarzwald präsentieren sich 20 Standbetreiber bis Ende Dezember mit feinstem Kunsthandwerk und kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region bei einem digitalen Weihnachtsmarkt. Als originelle Geschenkideen stehen fünf unterschiedliche Geschenke-Sets zur Auswahl, außerdem gibt es ein Advents-Gewinnspiel.

© Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Der beliebte Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht, der aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht stattfinden kann, wird nun zu Hause erlebbar. Beim digitalen Weihnachtsmarkt auf den Internetseiten der Hochschwarzwald Tourismus GmbH präsentieren sich 20 Standbetreiber, die auf dem Markt am Fuß des Ravennaviadukts vertreten gewesen wären. Einige von ihnen bieten im Online-Shop ihre Produkte aus der Region an: Von filigranem Kunsthandwerk über Accessoires und Kosmetik bis hin zu kulinarischen Spezialitäten stehen den Besuchern originelle Geschenkideen für Familie und Freunde zur Auswahl. Mit dem Kauf der Produkte werden die Standbetreiber unterstützt, die aufgrund der Absage zahlreicher Veranstaltungen in der Corona-Pandemie von starken Umsatzeinbußen betroffen sind.

Wer noch auf der Suche nach besonderen Präsenten ist, findet bis zum 21. Dezember auf dem digitalen Weihnachtsmarkt zudem fünf unterschiedliche Geschenke-Sets, die aus ausgewählten Produkten verschiedener Standbetreiber zusammengestellt sind. So enthält etwa das Set „Wellness“ eine Handcreme aus der Molke-Kosmetikreihe des Ospelehofs in Hinterzarten sowie eine Alpaka-Seife und aus Holz gefertigte Teelichthalter. Das Geschenke-Set für Kinder wartet mit einem Märchenbuch über den Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht, einem handgenähten Kirschkernsäckchen und einem Päckchen Weihnachtsbonbons auf. Daneben stehen die Sets „Weihnachten“ und „Vesper“ mit Hochschwarzwälder Spezialitäten zur Auswahl sowie das Set „Kunsthandwerk“.

Gelegenheit zum Mitraten und Gewinnen gibt es beim Advents-Gewinnspiel: Noch an den beiden anstehenden Adventssonntagen wird jeweils eine neue Quizfrage zu einem Ort im Hochschwarzwald veröffentlicht. Zu gewinnen gibt es mit etwas Glück eine Übernachtung im Hotel Hofgut Sternen in Breitnau sowie Pakete mit Produkten der Standbetreiber auf dem digitalen Weihnachtsmarkt.

Der virtuelle Weihnachtsmarkt, der Online-Shop mit den Geschenke-Sets sowie alle Informationen zur Teilnahme am Advents-Gewinnspiel sind zu finden unter: www.hochschwarzwald.de/weihnachtsmarkt

Pressekontakt

Herbert Kreuz

Herbert Kreuz

Pressesprecher

Telefon +49(0)7652/1206-8251

Kontakt

Downloads

Standbetreiber auf dem Weihnachtsmarkt

Copyright
© Jochen Enderle_Engelkind
Größe
4077px x 2718px (1,22 MB)
zum Download

Standbetreiber auf dem Weihnachtsmarkt

Copyright
© Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Größe
2559px x 1706px (2,38 MB)
zum Download

Digitaler Weihnachtsmarkt

Copyright
© Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Größe
5184px x 3456px (4,30 MB)
zum Download