Motorradurlaub im Schwarzwald Genusstouren

Keine Frage. Der Hochschwarzwald ist eines der beliebtesten „Motorrad-Reviere“ im Deutschland. Bergige, kurven – und aussichtsreiche Strecken rund um den Titisee und Feldberg - durch Schluchten Richtung Rhein oder über sonnige Höhen - dazu motorradfreundliche Gastgeber locken jährlich immer mehr Motorradfreunde aus aller Welt.

Herzlich willkommen sind in unserer offenen Region alle, die mit uns die Natur, die Tierwelt und auch die Menschen respektieren.

Durch den zunehmenden Verkehr im Allgemeinen, insbesondere aber auch durch die zunehmende Zahl der Motorradfreunde wächst leider auch die Lärmproblematik in unserer Region. Richtig Ärger verursachen nur ein Bruchteil aller Motorradfahrer dann, wenn die erhöhten Drehzahlen über weite Entfernungen zu hören sind. Es gibt einige sehr belastete Strecken, an denen Mensch und Tier extrem unter diesem Phänomen leiden.

Deswegen die dringende Bitte an alle Schwarzwald- Motorrad-Fans: Runter von Gashahn, keine hohen Drehzahlen (auch wenn’s mal richtig juckt). Genießen Sie den Schwarzwald lieber etwas „untertourig“. Die Einheimischen und auch unsere anderen, ruhesuchenden Gäste werden es Ihnen danken!

Unser Hochschwarzwald Botschafter empfiehlt

Motorrad | mittel

Hochtal, Gletscherkessel, Urstromtal, Alpenpanorama und alle Sorten und Alterstufen von Asphalt - Viel Vergnügen!
 162,8 km  3:30 h  3262 m  3262 m

Kleine Genießertour

Motorrad | mittel

Kurvenreich über den Kandel und durch das Simonswälder Tal, führt die Tour nach Hammereisenbach und über den Höchst zurück nach Hinterzarten.
 110,3 km  2:30 h  2039 m  2040 m

Pässe und Täler

Motorrad | mittel

Bergauf und Bergab wird bei dieser Tour das Relief des Südschwarzwaldes im wahrsten Sinnen des Wortes erfahren. Die zwei größen Täler, Dreisamtal und Wiese bzw. die Pässe Thurner, Notschrei und Feldberg prägen die Tour. Als besonderer Leckerbissen erweißt sich dann der Streckenabschnitt im Schlüchttal!
 168 km  3:30 h  3142 m  3141 m

Seen Tour

Motorrad | mittel

In St.Blasien startend führt die Tour an den drei Seen Schluchsee, Windgefällweiher, Titisee vorbei, hoch zum Feldberg und vom Wiesental in die Rheinebene und zurück über das Wehratal.
 162,7 km  3:30 h  3775 m  3762 m

Kurven und Panoramen

Motorrad | schwer

Faszinierende Ausblicke auf die "Baar", die Ostflanke des Schwarzwaldes Bietet diese Tour auf dem Weg zu Nagoldtalsperre, die zu einem erfrischenden Bad einlädt. Der Rückweg bietet mit dem Wolftal und der Schwarzwald Panoramastraße das Kontrastprogramm.
 248,1 km  5:30 h  3465 m  3462 m

Grenzenloses Fahrvergnügen

Motorrad | schwer

Auf dieser Tour sind Kirchen, Burgen und mittelalterliche Ortskerne zu entdecken. Diese anspruchsvolle Tour führt Sie vom Schwarzwald durch die Rheinebene in die Vogesen und durch den Kaiserstuhl zurück.
 210,1 km  5:00 h  2314 m  2315 m

Wasser marsch

Motorrad | schwer

Bei dieser Tour weist das Thema Wasser den Weg. Start am Schluchsee, entlang des Titisee, der Wutach folgend nach Blumberg und dann zum Bodensee. Weiter zum Rheinfall, auf der Panoramastraße nach Bonndorf und zurück nach Schluchsee
 235,2 km  5:00 h  3022 m  3021 m

Die Wutachschlucht, der Bodensee und der Rheinfall

Motorrad | schwer

3 Highlights an einem Tag - die Wutachschlucht, der Bodensee und der Rheinfall in Schaffhausen.
 258,9 km  8:00 h  3138 m  3167 m

Vorbei an idyllischen Schwarzwaldseen

Motorrad | schwer

Die 190 Kilometer lange Motorradtour führt uns vorbei an idyllischen Schwarzwaldseen sowie durch die bekannte Wutachschlucht.
 190,1 km  4:00 h  3436 m  3436 m

Schwarzwaldtäler und der Schluchsee

Viele kurvenreiche Kreis- und Landstraßen bieten Fahrspaß pur.
 216,3 km  7:59 h  3993 m  3972 m

Über die Grenze in die Schweiz

Nachdem wir uns durch das Wehratal in südlicher Richtung dem Nachbarland Schweiz nähern, überqueren wir bei Warmbach die Grenze und durchfahren das Umland von Basel.
 277,8 km  17:37 h  4975 m  4986 m