Presse-Service für Journalisten und Redaktionen

Wir begrüßen Sie herzlich im Pressebereich der Hochschwarzwald Tourismus GmbH. Benötigen Sie Informationen für Ihre eigene Recherche oder Berichterstattung über den Hochschwarzwald? Dann sind Sie hier richtig.

Zur Tourismusregion Hochschwarzwald zählen die Orte Breitnau, Eisenbach, Feldberg, Friedenweiler, Häusern, Hinterzarten, Lenzkirch, Löffingen, Rothauser Land, Schluchsee, St. Blasien, St. Märgen, St. Peter, Titisee-Neustadt, Todtmoos und die Bergwelt Todtnau.

Aktuelle Mitteilungen

14. Februar 2019

Zeitplan geändert: Audi FIS Ski Cross Weltcup am Feldberg beginnt früher

Aufgrund der Wetterprognosen ändert sich der Zeitplan für den Audi FIS Ski Cross Weltcup am Feldberg vom 15. bis 17. Februar 2019. Die Rennen der Frauen und Männer beginnen am Samstag, dem ersten Wettkampftag des Doppelweltcups im Hochschwarzwald, bereits um 09:45 Uhr statt wie ursprünglich vorgesehen um 11:30 Uhr. Das haben die Veranstalter am Donnerstag entschieden. Der Zeitplan für Sonntag bleibt vorerst unverändert.

Weiter lesen...

13. Februar 2019

Zusatzbusse im Einsatz beim Audi FIS Ski Cross Weltcup am Feldberg

Für den Audi FIS Ski Cross Weltcup am Feldberg vom 15. bis 17. Februar 2019 ist bestes Wintersportwetter vorhergesagt. Die Organisatoren erwarten daher Tausende Zuschauer und Wintersportler im Skigebiet Feldberg. Um eine reibungslose An- und Abreise zu gewährleisten, wird allen Besuchern empfohlen, für die Fahrt zum Feldberg möglichst öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Seitens der Verkehrsbetriebe werden am Samstag und Sonntag Zusatzbusse auf der Buslinie 7300 zwischen Titisee und Todtnau eingesetzt. Die ersten Qualifikationsläufe wurden derweil von Freitag auf Donnerstag vorverlegt.

Weiter lesen...

12. Februar 2019

Winterliches Farbenspiel: Die schönsten Plätze für Sonnenanbeter im Hochschwarzwald

Auf dem Gipfel eines Berges, am Rande eines Waldes, am Ufer eines Sees oder mit Blick auf einen historischen Schwarzwaldhof – es gibt unzählige Orte im Hochschwarzwald, an denen winterliche Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge zu ganz besonderen Erlebnissen werden. Hier sind 6 Tipps für die kommenden Tage, für die sonniges Winterwetter mit herrlicher Fernsicht vorhergesagt ist.

Weiter lesen...

10. Februar 2019

FIS-Weltcup am Feldberg: Deutsche Snowboardcrosser feiern zwei Podestplätze / Sturm verhindert Rennen am Sonntag

Wegen starker Sturmböen wird das Mixed-Team-Event der Snowboardcrosser am Sonntag abgesagt. Zuvor feiern begeisterte Zuschauer gleich zwei deutsche Podiumsplätze beim FIS-Weltcup am Feldberg. Der Konstanzer Paul Berg rast auf Platz 2 und verfehlt bei den packenden Finalläufen im Hochschwarzwald nur knapp den Tagessieg.

Weiter lesen...

06. Februar 2019

Alles angerichtet: Vorfreude auf die FIS-Weltcups am Feldberg

Die weltbesten Snowboard- und Skicross-Athleten machen Station am Feldberg. Am kommenden Wochenende (08. bis 10. Februar 2019) wird der FIS Snowboard Cross Weltcup auf dem Höchsten in Baden-Württemberg ausgetragen, nur eine Woche später steht mit dem Audi FIS Ski Cross Weltcup (15. bis 17. Februar) ein weiteres Wintersport-Highlight im Hochschwarzwald auf dem Programm. Der Kurs am Seebuck ist präpariert, die Vorfreude auf die beiden Doppelweltcups steigt.  

Weiter lesen...

Pressekontakt

Herbert Kreuz

Herbert Kreuz

Pressesprecher

Telefon +49(0)7652/1206-8251

Kontakt
Julia Schwarz

Julia Schwarz

Pressereisen

Telefon +49(0)7652/1206-8252

Kontakt
Vanessa Benz

Vanessa Benz

Bild- und Mediendatenbank / Online Management

Telefon +49(0)7652/1206-8256

Kontakt
Jannik Seven

Jannik Seven

Leiter Online Marketing

Telefon +49(0)7652/1206-8253

Kontakt
Matthias Maier

Matthias Maier

Presse / Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0)7652/1206-8259

Kontakt