translate translate

Balinea Bad Bellingen

Die Balinea Thermen in Bad Bellingen bieten einen umfassenden Wellness- und Entspannungsbereich mit vielen Aktivangeboten.

Freunde von Thermalbädern, Saunagänger und Wellnessbegeisterte kommen in den Balinea Thermen voll auf ihre Kosten. Das Erholungszentrum umfasst eine Wasserfläche von über 1000 m². Der Saunabereich erstreckt sich über 600 m². Zudem gibt es eine Totes-Meer-Salzgrotte, eine Wellness-Welt, eine Fit-Bar und viele weitere Aktivangebote. Der Heilbäderverband hat die Balinea Thermen mit fünf Medical Wellness Stars und somit mit der höchsten Kategorie ausgezeichnet.

Balinea Mineral-Thermalbad

Das Balinea Mineral-Thermalbad zeichnet sich durch einen besonders hohen Mineralsalz- und Kohlensäuregehalt aus. Das Thermalwasser zählt zu den besten in Deutschland. Vor allem bei Gelenkbeschwerden, Rheuma und Arthrose ist ein Aufenthalt förderlich. Für das seelische Befinden ist ein Besuch in der Balinea Mineral-Therme ebenfalls eine Wohltat. Die Badetemperatur liegt zwischen 34° und 36° C. Die Innen- und Außenbecken sind mit vielen Besonderheiten und Extras ausgestattet. Dazu gehören unter anderem Sprudel-Sitzbäder und Massageduschen sowie -düsen. Ein Dampfbad, Liegewiesen und eine Fit-Bar mit Terrasse stehen den Besuchern auch zur Verfügung.

Balinea Sauna-Park und Salzgrotte

Der Saunabereich umfasst verschiedene Themensaunen, eine großzügige Liegewiese und Badebecken. Die Saunen sind unterschiedlich temperiert. In der 90° C heißen Finnensauna kommen die Besucher am meisten ins Schwitzen. In idyllisch gestalteten Ruhebereichen und Wintergärten können sich Gäste entspannen. Heißwasserbecken und FKK Bereiche vervollständigen das Erholungsangebot.

Ein Besuch in der Balinea Totes-Meer-Salzgrotte ist unabhängig von dem Thermalbad und in Straßenkleidung möglich. Die salzhaltige Luft befreit die Atemwege und beruhigt die Haut. Entspannende Musik und ein interessantes Farbspiel untermalen das Ambiente.

Weitere Angebote

Das Angebot der Balinea Wellness-Welt reicht von Massagen über Peelings bis hin zu Wohlfühlbädern. Kostemetische Gesichtsbehandlungen verleihen der Haut neue Vitalität und einen frischen Teint. Für das leibliche Wohl sorgt das Angebot der Fit-Bar. Hier gibt es verschiedene Gerichte, die mit einer gesunden Ernährung vereinbar sind. Frisches Obst, Snacks, Säfte und andere Getränke sind ebenfalls erhältlich. Des Weiteren gibt es Kuchen, Kaffee und Eisspezialitäten.

Neben dem Solemar in Bad Dürrheim gibt es im Schwarzwald auch noch viele weitere tolle Angebote für einen Wellnessurlaub.

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben