Auf vier Pfoten durch Feldberg - Stefansbühl

Wanderungen

  • Typ Wanderungen
  • Schwierigkeit
  • Dauer 1:25 h
  • Länge 5,2 km
  • Aufstieg 115 m
  • Abstieg 115 m
  • Niedrigster Punkt 967 m
  • Höchster Punkt 1042 m

Beschreibung

Wir beginnen unser leichte Tour am Parkplatz des LIDL-Supermarkt. Hinter dem Supermarktgelände halten wir uns links, überqueren die Zugbrücke und halten uns abermals links. Der Weg führt uns durch ein kurzes Waldstück. Hiernach lichtet sich der Wald und wir befinden uns auf dem Weg zum Stefansbühl. Wir verlassen kurz den Weg nach links um einen Blick auf den Feldberg sowie Titisee zu

erhaschen um danach unserem eigentlichen Höhenrundweg weiter zu folgen. Nach einigen Minuten halten wir uns rechts und folgen diesem Weg zurück zum Ausgangspunkt.

Besonders schön an heißen Tagen, da der Weg überwiegend im Schatten/Wald verläuft.

Vom Stefansbühl hat man einen tollen Ausblick auf den Titisee und Feldberg.

Von Freiburg:

B31 Richtung Hinterzarten/Titisee-Neustadt, Abfahrt auf B500 in Richtung Basel/Feldberg/Waldshut nehmen, Ausfahrt Lidl

Von Donaueschingen:

B31 Richtung Titisee-Neustadt, Abfahrt auf B500 in Richtung Basel/Feldberg/Waldshut nehmen, Ausfahrt Lidl

Von Lörrach:

B 317 Richtung Feldberg bis Ausfahrt Lidl

Lidl Bärental

Ignaz-Gfell-Platz

79868 Feldberg

Von Freiburg:

Höllentalbahn/Dreiseenbahn von Freiburg nach Titisee, Bus 7300 von Titisee nach Todtnau/Zell im Wiesental, Ausstieg Bahnhof Bärental oder mit der Bahn 272/728 nach Seebrugg, Ausstieg Bahnhof Bärental; Fußweg 5 Gehminuten

Von Donaueschingen:

Zug Richtung Freiburg, Ausstieg Titisee, Bus 7300 von Titisee nach Todtnau/Zell im Wiesental, Ausstieg Bahnhof Bärental; Fußweg 5 Gehminuten

Von Lörrach:

Mit der Bahn SBB8734 nach Zell (Wiesental), Bus 7300 Richtung Titisee, Ausstieg Bahnhof Bärental; Fußweg 5 Gehminuten