Auf vier Pfoten durch Feldberg - Walter-Wochner-Steig 1

Wanderungen

  • Typ Wanderungen
  • Schwierigkeit
  • Dauer 2:54 h
  • Länge 9,4 km
  • Aufstieg 362 m
  • Abstieg 327 m
  • Niedrigster Punkt 960 m
  • Höchster Punkt 1278 m

Beschreibung

Wir beginnen unsere Tour am Bahnhof Bärental. Wir gehen der Bahnhofsstraße entlang bis zur Unterführung der B317. Nach der Unterführung folgen wir den Schildern des Schwarzwaldvereins und halten uns rechts.

Nun folgen wir dem Steig bis zum Caritas-Haus. Der schmale Pfad führt uns oberhalb der B317 entlang, vom Straßenlärm jedoch keine Geräusche zu hören, weiter durch Heidelbeersträucher. Je näher wir dem Caritas-Haus kommen, desto mehr Moosgeflechte sind am Wegrand zu sehen.

Am Caritas-Haus angelangt halten wir uns links und folgen dem Westweg (Ostvariante) bis zur Hochkopfhütte. Die 2019 neu-erbaute Schutzhütte eignet sich als Vesper- oder Unterschlupfplatz. Bei der Hütte halten wir uns abermals links und folgen der Beschilderung Zweiseenblick.

Wir befinden uns nun auf einem schmalen Pfad, welcher uns über Stege balancieren lässt. Auf einem Steg überqueren wir ein Hochmoor, bevor wir den Aussichtsfelsen am Zweiseenblick erreichen. Hier haben wir nun einen uneingeschränkten Blick zum Titisee und auch Schluchsee. Nun beachten wir die Beschilderung „Happ“ und gelangen oberhalb von Bärental um den Drehkopf herum. Wir genießen den Blick zum Feldberg und laufen über den Zweiseenblickweg zurück zum Ausgangspunkt.

 Ein Highlight der Tour ist der Zweiseenblick.

Anspruchsvolle Tour, schmale Pfade

Von Freiburg:

B31 Richtung Hinterzarten/Titisee-Neustadt, Abfahrt auf B500 in Richtung Basel/Feldberg/Waldshut nehmen, Ausfahrt Bahnhof Bärental

Von Donaueschingen:

B31 Richtung Titisee-Neustadt, Abfahrt auf B500 in Richtung Basel/Feldberg/Waldshut nehmen,

Ausfahrt Bahnhof Bärental

Von Lörrach:

B 317 Richtung Feldberg bis Ausfahrt Bahnhof Bärental

Bahnhof Bärental

Bärentalerstraße

79868 Feldberg

Von Freiburg:

Höllentalbahn/Dreiseenbahn von Freiburg nach Titisee, Bus 7300 von Titisee nach Todtnau/Zell im Wiesental, Ausstieg Bahnhof Bärental oder mit Dreiseenbahn nach Seebrugg, Ausstieg Bahnhof Bärental

Von Donaueschingen:

Zug in Richtung Freiburg, Ausstieg Titisee, Bus 7300 von Titisee nach Todtnau/Zell im Wiesental, Ausstieg Bahnhof Bärental

Von Lörrach:

Mit der Bahn SBB8734 nach Zell (Wiesental), Bus 7300 Richtung Titisee, Ausstieg Bahnhof Bärental

 

Bitte die Ausschilderung beachten zur Unterführung der Bundesstraße!