translate translate
Mountainbike

Blasiwälder "Durscht" Tour

Auf Tour mit einem Geheimnis das es zu lösen gilt, übers Naturschutzgebiet bis zum Schluchsee.

  • Typ Mountainbike
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 4,15 h
  • Länge 43,3 km
  • Aufstieg 808 m
  • Abstieg 807 m
  • Niedrigster Punkt 743 m
  • Höchster Punkt 1276 m

Wir starten unsere Mountainbiketour in St. Blasien Richtung Menzenschwand. Wir fahren durch St. Blasien hindurch und erreichen schnell Menzenschwand. Hier können wir noch ein bisschen unsere Kräfte schonen und die Wasserfälle bestaunen. Doch dies ist spätestens kurz nach Menzenschwand vorbei, denn hier erwartet uns der steile und lange Anstieg zum Haus der Natur auf dem Feldberg. Nach dem Caritas Haus und einem weiteren kleinen Anstieg können wir uns auf eine lange Abfahrt freuen. Diese führt uns über die Farnwitte nach Aha-Schluchsee. Dort fahren wir eine Zeit lang auf dem Seeuferweg am wunderschönen Schluchsee entlang und erreichen schließlich Blasiwald. Hier kann man mehr über den Blasiwälder "Durscht" erfahren. Was da wohl dahinter steckt? Nachdem wir das Geheimnis gelüftet haben, müssen wir den letzten Anstieg nach Blasiwald bewältigen. Wir fahren nun durch Blasiwald hindurch, genießen die Abfahrt und kommen bald nach Häusern. Hier führt uns die Tour zurück nach St. Blasien, unserem Ausgangspunkt. Hier lohnt sich ein Besuch der drittgrößten Kuppelkirche Europas - den Dom in St. Blasien.

Wir empfehlen das Tragen eines Helmes.

Badesachen nicht vergessen, am Schluchsee bietet sich die Möglichkeit zum Schwimmen.

Von Freiburg:
B31 Richtung Donaueschingen/Titisee-Neustadt, dann auf die B500 Basel/Feldberg/Waldshut-Tiengen/Schluchsee/Lenzkirch, durch Häusern durchfahren

Von Donaueschingen:
B31 Richtung Titisee-Neustadt, dann auf die B500 über die Auffahrt Basel/Feldberg/Schluchsee/Lenzkirch/Waldshut-Tiengen, durch Häusern durchfahren

Von Häusern kommend beim Parkplatz Umgehungsstraße St. Blasien

Von Freiburg:
Mit der Bahn 728 nach Seebrugg. Bei Anreise mit dem ÖPNV starten wir unsere Tour in Seebrugg.

Von Donaueschingen:
Mit der Bahn 727 nach Neustadt (Schwarzw), umsteigen in die Bahn 727 nach Freiburg, Ausstieg Titisee von dort nach Seebrugg. Bei Anreise mit dem ÖPNV starten wir unsere Tour in Seebrugg.

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben