Drei-Dörfer-Rundweg

Wanderungen

Diese Tour verbindet Ühlingen-Birkendrof, Hürrlingen und Riedern am Wald.

  • Typ Wanderungen
  • Schwierigkeit
  • Dauer 3:00 h
  • Länge 9,1 km
  • Aufstieg 158 m
  • Abstieg 158 m
  • Niedrigster Punkt 634 m
  • Höchster Punkt 792 m

Nach der Kirche geht es rechts in die Kirchstraße und anschließend links in den Oberhauweg. Danach geht es links auf den Finsterbachweg und wiederrum links in den Blimattweg. Wir folgen der Seewanger Starße. Bei der Antoniuskapelle biegen wir rechts ab und laufen entlang der Ortstraße, dann links über die Breite bis nach Riedern. Beim Kloster laufen wir links und überqueren die Kreuzung. Der Weg führt über den Hardbuck nach Ühlingen zum Kirchplatz zurück.

Von Freiburg: B31/B500 bis L170 in Richtung Schluchsee. Von dort aus nach Ühlingen-Birkendorf (Ühlingen).

 

Von Donaueschingen: L171 und L157 in Richtung Ühlingen-Birkendorf, Ausfahrt Ühlingen.

 

Von Lörrach: L141, B316 nehmen und weiter auf A98, A861 bis B34 nach Waldshut-Tiengen, von dort über die Kirchstraße nach Ühlingen.

Von Freiburg: mit der S1 in Richtung Seebrugg, Ausstieg Seebrugg, Bus7342 in Richtung Walshut, Ausstieg Ühlingen-Birkendorf.

 

Von Donaueschingen: mit der S10 in Richtung Freiburg, Ausstieg Döggingen, Bus 950 in Richtung Bonndorf, Ausstieg Bonndorf, Bus7343 in Richtung Seebrugg, Ausstieg Schule/Rathaus Grafenhausen, Bus7342 in Richtung Ühlingen-Birkendorf, Ausstieg Ühlingen-Birkendorf.

 

Von Lörrach: mit dem Bus7304 in Richtung Rheinfelden, Ausstieg Busbahnhof Rheinfelden, IRE3043 in Richtung Ravensburg, Ausstieg Waldshut, Bus7342 in Richtung Grafenhausen, Ausstieg Ühlingen-Birkendorf.