translate translate
Wanderungen

Eulenwanderweg in Friedenweiler

Der Eule folgend die Gegend um Friedenweiler erkunden!

  • Typ Wanderungen
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 2,00 h
  • Länge 8,6 km
  • Aufstieg 208 m
  • Abstieg 208 m
  • Niedrigster Punkt 902 m
  • Höchster Punkt 1028 m

Wir starten die Eulenwanderung an der Tourist Information in Friedenweiler. Wir gehen links über die Sommerbergstraße und folgen ihr  hoch zum sogenannten Sonnenbad.

Von hier laufen wir in den Schafhofweg. Nach dem idyllisch gelegenem Gehöft Steinhalde geht es für uns links über die Kleineisenbachstraße ein kurzes Stück bevor wir  dem Haldenweg bergauf folgen.

Nach Überquerung des Bruckerweges führt uns der Weg weiter zum Wiedenkreuz.

Es besteht für uns ab hier die Möglichkeit die Wanderung nach rechts Richtung Max Engelmann Hütte auszuweiten oder aber nach links dem Weg zu folgen. Vom Wiedenkreuz dem Zeichen der Eule folgend kommen wir zur Schillingskapelle.

Dort biege wir für ein kurzes Stück rechts in die Prinz Max Allee ein. Bergab geht es für uns Richtung Sportplatz entlang an der herrlichen Blumenwiesen. So gelangen wir zurück ins Örtchen Friedenweiler. 

Wir empfehlen festes Schuhwerk!

Von Freiburg:

B31 Richtung Donaueschingen, Ausfahrt K4964 nach Friedenweiler folgen.

Von Donaueschingen:

B31 Richtung Freiburg, Ausfahrt K4992 nach Friedenweiler folgen.

Von Lörrach:

B317 über Zell im Wiesental, Todtnau und Feldberg bis B31 folgen. B31 Richtung Donaueschingen, Ausfahrt K4964 nach Friedenweiler folgen.

Tourist Information Friedenweiler

Von Freiburg:

Mit der Regionalbahn 17223 nach Neustadt fahren. Von dort mit dem Bus 7262 nach Friedenweiler, Ausstieg Freidenweiler Kirche.

Von Donaueschingen:

Mit der Bahn Re22313 nach Neustadt fahren. Von dort mit dem Bus 7262 nach Friedenweiler, Ausstieg Freidenweiler Kirche.

Von Lörrach:

Von Lörrach mit der Bahn nach Basel, weiter mit der Bahn nach Freiburg. Von dort mit der Regionalbahn 17223 nach Neustadt fahren. Von dort mit dem Bus 7262 nach Friedenweiler, Ausstieg Freidenweiler Kirche.

 

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben