translate translate
Langlauf

Fernskiwanderweg Schonach/Belchen - Etappe Breitnau

Anspruchsvolle Tour auf dem Fernskiwanderweg Schonach/Belchen von Breitnau bis nach Hinterzarten.

  • Typ Langlauf
  • Schwierigkeit schwer
  • Dauer 1,20 h
  • Länge 4,3 km
  • Aufstieg 4 m
  • Abstieg 114 m
  • Niedrigster Punkt 878 m
  • Höchster Punkt 992 m

Beschreibung

Informationen zu den aktuellen Bedingungen der Loipe finden Sie unter: http://www.hochschwarzwald.de/Schneebericht/Breitnau

Informationen zu den aktuellen Bedingungen finden Sie hier.

Da Fernskiwanderwege sehr individuell gelaufen werden, haben wir auf Zeitangaben verzichtet. Bitte planen Sie genügend Zeit ein.

Von Freiburg:
B 31 in Richtung Titisee-Neustadt, Ausfahrt auf B500 nach Triberg / Furtwangen / Breitnau / Hinterzarten, weiter auf K4900 / Dorfstraße nach Breitnau-Ort

Von Donaueschingen:
B 31 in Richtung Titisee-Neustadt, Ausfahrt auf B500 nach Triberg / Furtwangen / Breitnau / Hinterzarten, weiter auf K4900 / Dorfstraße nach Breitnau-Ort

Von Lörrach:
B317 von Lörrach nach Titisee-Neustadt, bei Titisee nach links auf B 31 in Richtung Freiburg abbiegen, Ausfahrt auf B500 nach Triberg / Furtwangen / Breitnau / Hinterzarten, weiter auf K4900 / Dorfstraße nach Breitnau-Ort

 

 

Von Freiburg:
Regionalbahn Richtung Seebrugg - Ausstieg Bahnhof Hinterzarten
Umstieg in Bus 7216 von Hinterzarten nach Breitnau - Ausstieg Löwen

Von Donaueschingen:
Regionalbahn Richtung Neustadt (Schwarzwald) - Ausstieg Bahnhof, Neustadt
Umstieg in Regionalbahn nach Seebrugg - Ausstieg Bahnhof Hinterzarten
Umstieg in Bus 7216 von Hinterzarten nach Breitnau - Ausstieg Löwen

Von Lörrach:
Mit der Regionalbahn S6 Richtung Zell i. Wiesental
Hier Umstieg in Bus 7300 Richtung Titisee - Ausstieg Titisee, Bahnhof
Hier Umstieg in Bus Regionalbahn nach Seebrugg - Ausstieg Hinterzarten, Bahnhof
Hier Umstieg in Bus 7216 von Kirchzarten nach Breitnau - Ausstieg Löwen

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben