Furtwangen - Donauquelle - Rohrhardsberg

Wanderungen

Wunderschöne Höhenwanderung am Brend, ideal für Genusswanderer.

  • Typ Wanderungen
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 4:00 h
  • Länge 13,1 km
  • Aufstieg 248 m
  • Abstieg 248 m
  • Niedrigster Punkt 1037 m
  • Höchster Punkt 1148 m
Die wunderschöne und eindrucksvolle Höhenwanderung mit geringen Anstiegen, ideal für Genusswanderer. Vom Startpunkt Waldparkplatz am Brend gelangen wir auf den Westweg (rote Raute) zum "Naturfreundehaus Brend". Dort folgen wir der gelben Raute nach links um dann nach ca. 100 m rechts in den Rosseckweg einzubiegen. Nach ca. 2 km zweigt der Weg rechts den Berg hoch in Richtung „Kolmenkreuz“, von dem wir bereits die "Martinskapelle" sehen können. Zwei Gasthäuser laden hier zum Verweilen ein und ein lohnenswerter Abstecher führt zum "Donau-Ursprung". Der Westweg führt uns noch bis zum "Forsthaus Martinskapelle", wo wir dann der blauen Raute weiter zur "Käsmatte" folgen. Auf Forstwegen geht es nun durch den Wald zur Spechttanne und weiter zum Standort "Christenmoos". Hier halten wir uns links und wandern im leichtem bergab und bergauf zur "Martinskapelle". Am "Kolmenkreuz" folgen wir der roten Raute und gehen unterhalb des "Günterfelsen" zurück zu unserem Startpunkt. Noch ein kleiner Tipp, es lohnt sich einen Abstecher vor/nach der Wanderung ist der Aussichtsturm auf dem Brend, von dem man eine herrliche Aussicht auf den Schwarzwald hat.
B500 Richtung Ortsmitte Furtwangen, dann abbiegen Richtung Otto-Hahn-Gymnasium und Brend.
Waldparkplatz Brend.
Keine öffentlichen Verkehrsmittel.