Furtwangen Tour 1 - Einkehrspaziergang auf der Neueckhöhe

Winterwandern

Ein gelungener Winter-Ausflug! Spaziergang auf dem Rundweg über Staatsberghof und die Neueckhöhe mit anschließendem Einkehrschwung in dem Gasthaus "Zum Hirschen" am Start- und Zielpunkt.

© Quelle: Ferienland im Schwarzwald GmbH
  • Typ Winterwandern
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 1:00 h
  • Länge 2,5 km
  • Aufstieg 50 m
  • Abstieg 34 m
  • Niedrigster Punkt 972 m
  • Höchster Punkt 1005 m

Beschreibung

Winterwanderweg Furtwangen Nr. 1
Vom Gasthaus "Zum Hirschen" führt der Weg rechts entlang der B500 bis zur nächsten Abzweigung auf der linken Seite. Dann folgen Sie dem Weg bis zum Staatsberghof (folgen Sie der rot/weißen Raute bis zum Südlichen Staatsberg. An dieser Abzweigung folgen wir der rot/gelben Raute bis zur nächsten Kreuzung. Hier führt uns der Weg links über die Neueckhöhe zurück zum Ausgangspunkt.
Gutes Schuhwerk und winterliche Kleidung sind empfehlenswert.
Belohnen Sie sich mit einem leckeren Steak, Schwarzwälder Spezialitäten oder einem leckeren hausgemachten Kuchen im Gasthaus "Zum Hirschen".
B 500
Am Gasthaus Hirschen oder auf dem Waldparkplatz.
Mit dem SBG Bus 7270 oder Panoramabus Schwarzwald, Haltestelle Neueck. Freie Fahrt mit der Ferienland-Konus-Gästekarte.
Ferienland-Loipenkarte mit Winterwanderwegen erhältlich in allen Tourist-Informationen im Ferienland Schwarzwald.