Habsberg-Spur

Langlauf

Eine traumhafte Langlauftour, die rund um den Habsberg verläuft. Startpunkt ist der Parkplatz Muchenland. Relativ am Anfang befindet sich ein Aussichtspunkt mit schöner Sicht auf den Schluchsee.

Raimartihof
Raimartihof - © Autor: Merlin Bruhn, Quelle: Hochschwarzwald Tourismus
  • Typ Langlauf
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 2:39 h
  • Länge 9,8 km
  • Aufstieg 171 m
  • Abstieg 171 m
  • Niedrigster Punkt 1082 m
  • Höchster Punkt 1218 m

Beschreibung

Zum Kuckuck,
hochtouren mit hochgefühl!
Ski gewachst, Stöcke parat- der Langlaufgenuss im Hochschwarzwald kann beginnen.

Informationen zu den aktuellen Bedingungen finden Sie hier.

Von Freiburg kommend:
B31 in Richtung Titisee-Neustadt, Ausfahrt B317/B500 Richtung Feldberg / Waldshut-Tiengen / Schluchsee / Lenzkirch, in Bärental links abbiegen und der B 500 nach Schluchsee / Seebrugg folgen. Nach dem überqueren der Staumauer der Straße nach Blasiwald bis ins Muchenland folgen.

Von Donaueschingen kommend:
B31 in Richtung Freiburg, Ausfahrt B317 / B500 Richtung Feldberg / Waldshut-Tiengen / Schluchsee / Lenzkirch, in Bärental links abbiegen und der B 500 nach Schluchsee / Seebrugg folgen. Nach dem überqueren der Staumauer der Straße nach Blasiwald bis ins Muchenland folgen.

Von Lörrach kommend:
B317 in Richtung Donaueschingen / Todtnau, in Bärental rechts abbiegen und der B 500 nach Schluchsee / Seebrugg  folgen. Nach dem überqueren der Staumauer der Straße nach Blasiwald bis ins Muchenland folgen.
Parkplatz Muchenland
Von Freiburg kommend:
Mit dem Zug Richtung Seebrugg - Ausstieg Bahnhof, Seebrugg

Von Donaueschingen kommend:
Mit dem Zug Richtung Neustadt (Schwarzw.)
In Neustadt umsteigen in den Bus 7257 Richtung Seebrugg - Ausstieg Schluchsee, Bahnhof
oder ab Neustadt (Schwarzw.) mit dem Zug 727 Richtung Freiburg -  Ausstieg Titisee, Bahnhof
Von hier weiter mit dem Zug nach Seebrugg - Ausstieg Bahnhof, Seebrugg

Von Lörrach kommend:
Mit der S-Bahn S6 Richtung Zell i. W.
In Zell umsteigen in Bus 7300 Richtung Titisee - Ausstieg Bahnhof, Bärental
Von Bärental weiter mit dem Zug Richtung Seebrugg - Ausstieg Bahnhof, Seebrugg