Heilkräuterlehrpfad Bubenbach

Themenwege

Wenn Sie auch dem Heilkräuter-Lehrpfad der Gemeinde Eisenbach (Hochschwarzwald) im Ortsteil Bubenbach wandern, werden Sie auf einem abwechslungsreichen und besinnlichen Spaziergang 20 Heilkräutervorfinden, die auf Hinweistafeln näher erläutert werden.

  • Typ Themenwege
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 1:30 h
  • Länge 3 km
  • Aufstieg 78 m
  • Abstieg 78 m
  • Niedrigster Punkt 872 m
  • Höchster Punkt 942 m

Beschreibung

Wenn Sie auch dem Heilkräuter-Lehrpfad der Gemeinde Eisenbach (Hochschwarzwald) im Ortsteil Bubenbach wandern, werden Sie auf einem abwechslungsreichen und besinnlichen Spaziergang 20 Heilkräutervorfinden, die auf Hinweistafeln näher erläutert werden.

Sinn und Zweck dieses Lehrpfades ist es, Ihnen die anzutreffenden Heilpflanzen in ihrer natürlichen Umgebung vorzustellen. Sammeln Sie „Ihre Kräuter“ bitte nicht am Heilkräuter-Lehrpfad. Lassen Sie die Pflanzen stehen, denn der Nächste, der vorbeikommt, möchte sich auch noch daran erfreuen. Wenn Sie sich die Pflanzen einprägen, werden Sie bemerken, dass diese vielerorts entlang des Pfades, auf den Wiesen und am Waldrand wieder vorzufinden sind. Der Heilkräuter-Lehrpfad ist als Rundweg angelegt und kann in beiden Richtungen, die Hinweisschilder beachtend, begangen werden. Erfreuen Sie sich auf diesem markierten Lehrpfad an der schönen Natur und am „Wunder“ der Heilpflanzen.

Am besten beginnen Sie am Haus des Gastes mit Parkmöglichkeit und wandern von dort dem Hinweisschild „Heilkräuter-Lehrpfad“ folgend bergan bis zum Kreuz. Ab hier geht es leicht bergab entlang des Waldrandes bis zur Blessinghofkapelle. Dort gehen Sie nach links, überqueren die von Bubenbach kommende Straße, steigen auf dem Pfad in der Wiese vorbei an einem Bildstöckle bergan und wandern weiter am Waldrand entlang. Vorbei an Abzweigungen immer das Hinweisschild beachtend bis zu einem breiten Waldweg, dem Sie nach links folgen. Wenn Sie an einem weiteren angelangt sind, gehen Sie nach rechts auf dem breiten Wiesenweg zurück zur Ortsmitte. Überqueren Sie bei der Kirche „St. Josef“ die Straße und wandern bergan. Halten Sie sich links und kehren so zum Haus des Gastes zurück.

Wir empfehlen festes Schuhwerk!

Von Freiburg:

B31 Richtung Donaueschingen, Ausfahrt Neustadt-Mitte. Ausschilderung bis Eisenbach / Bubenbach folgen.

Von Donaueschingen:

B31 Richtung Freiburg, Ausfahrt Neustadt-Mitte. Ausschilderung bis Eisenbach / Bubenbach folgen.

Von Lörrach:

Über B317 und B500 auf die B31 Richtung Donaueschingen, Ausfahrt Neustadt-Mitte. Ausschilderung bis Eisenbach / Bubenbach folgen.

Haus des Gastes Bubenbach,  Schulweg 8, 79871 Eisenbach

Von Freiburg:

Mit der S-Bahn Richtung Villingen (Schwarzwald), Ausstieg Neustadt (Schwarzwald), Bus 7262 Eisenbach, Ausstieg Bubenbach Kirche.

Von Donaueschingen:

Mit der S-Bahn 10 Richtung Titisee, Ausstieg Neustadt (Schwarzwald), Bus 7262 Eisenbach, Ausstieg Bubenbach Kirche

Von Lörrach:

Bahn nach Basel, von dort mit der Bahn nach Freiburg. Mit der S-Bahn Richtung Villingen (Schwarzwald), Ausstieg Neustadt (Schwarzwald), Bus 7262 Eisenbach, Ausstieg Bubenbach Kirche.