translate translate

Höhenklimaweg Titisee Bruggerwaldsteig

Heilklimawege

Abwechslungsreiche kleine Tour im Bruggerwald und am Bühlberg vorbei.

  • Typ Heilklimawege
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 1:30 h
  • Länge 4,7 km
  • Aufstieg 132 m
  • Abstieg 133 m
  • Niedrigster Punkt 848 m
  • Höchster Punkt 980 m

Beschreibung

Unsere Wanderung führt uns auf schönen Waldpfaden zum idyllischen Eisweiher, vorbei an der Wassertretstelle Bruggerwald und zurück nach Titisee. Auf unserem Weg können wir die erfrischende, kühle Waldluft genießen.

 

Wir starten mit unserer Tour am Kurhaus Titisee und gehen rechts die Straße hinunter Richtung Eisweiher. Vor der Sparkasse biegen wir rechts in die Alte Poststraße ab und folgen der roten Raute durch die Häuser hinaus aus dem Kurort in den Bruggerwald Richtung Hinterzarten. Wenig später gelangen wir an den idyllischen Eisweiher. Am nächsten Wegweiser geht es rechts Richtung Jockelishof, wobei wir nun immer der gelben Raute folgen. Zunächst gehen wir durch dichten Wald und kühlen uns in der erfrischenden Waldluft ab. Wir gelangen schließlich zur kleinen Hofkapelle Jockelishof. Hier dürfen wir gleich den nächsten Weg links hinauf in den Wald nicht verpassen. Am Waldrand angekommen biegen wir scharf links in den Wald Richtung Bühlberg ab. Auf dem kleinen Waldpfad gehen wir am Bühlberg vorbei und durch den lichten Wald. Oberhalb des Campingplatzes Bühlhof biegen wir links ab und steigen auf dem schmalen Wurzelpfad steil hinunter zurück zum Eisweiher. Hier jedoch gehen wir weiter gerade aus in Richtung Strandbad. Durch den Bruggerwald gelangen wir an die friedlich gelegene Wassertretstelle Titisee Bruggerwald, wo wir uns in der Sonne ausruhen und unsere müden Beine im erfrischenden Moorwasser abkühlen können. Gut erholt überqueren wir den Parkplatz und biegen links in die Straße zum Kurhaus ein. Im nahe gelegenen Kurpark Titisee können wir noch die Ruhe und den Blick über den Titisee genießen.

Wir empfehlen festes Schuhwerk!

Nach dem Fußbad an der Wassertretstelle die Sonne auf den Bänken des Kurparks genießen.

Von Freiburg:

B31 Richtung Donaueschingen/Titisee-Neustadt, Ausfahrt Richtung Titisee auf Neustädter Straße nehmen.

Von Donaueschingen: 

B31 Richtung Freiburg, Ausfahrt Richtung Titisee auf Neustädter Straße nehmen.

Von Lörrach:

B317 über Zell i.W., Todtnau und Feldberg bis Feldberg-Bärental folgen, dort auf K4962 nach Titisee abbiegen.

Ausgeschilderter Parkplatz Titisee

Von Freiburg:

Mit der Bahn 727 nach Neustadt oder Zug 728 nach Seebrugg, Ausstieg Titisee

Von Donaueschingen:

Mit der Bahn 727 nach Neustadt, Umsteigen in den Zug 727 nach Freiburg, Ausstieg Titisee

Von Lörrach: 

Mit der Bahn nach Basel, von dort nach Freiburg. Ab Freiburg mit der Regionalbahn Richtung Neustadt oder Seebrugg, Ausstieg Titisee.

 

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben