Kaffeepfad

Wanderungen

Der romantische Kaffeepfad der um Todtmoos führt, lädt zu einer gemütlichen Tasse Kaffee ein.

© Quelle: Unbekannt
  • Typ Wanderungen
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 1:30 h
  • Länge 4,1 km
  • Aufstieg 105 m
  • Abstieg 105 m
  • Niedrigster Punkt 814 m
  • Höchster Punkt 917 m

Beschreibung

Zu den beliebten Wanderrouten gehört ein weniger beschwerlicher Pfad, der romantische Kaffeepfad. Perfekt geeignet für eine kleine Runde durch den Schwarzwald. Abschließend eine Tasse Kaffee und ein Stück hausgemachten Kuchen, um die spazierten Kilometer noch einmal Revue passieren zu lassen.

Idealer Ausgangspunkt ist das Freibad „Aqua-Treff“ im Schwimmbadweg in Todtmoos. Von hier folgen wir den Markierungen mit der blauen Raute Richtung Osten über die Ortsteile Höfle und Hintertodtmoos  bis zum idyllischen kleinen Wasserfall. Wir durchwandern über Stege und Brücken die romantische Schlucht - gebildet vom Rüttebach - bis zur Landstrasse, überqueren diese und folgen dem Pfad der rechts in den Wald führt: dem Philosophenweg, der schon ein Lieblingsweg des Ehrenbürgers Graf von Dürkheim war, wegen seines schönen Ausblicks in das Hintertodtmooser-Tal. Angekommen an der Josefs Kapelle im Ortsteil Strick lohnt sich der Blick hinein in die nette kleine Kapelle mit ihren schönen Glasfenstern. Hier vom Felsvorsprung lässt sich auch ein schöner Blick ins Tal genießen. Etwas unterhalb lädt das Hotel Rößle auf der sonnigen Terrasse mit hausgemachten Kuchen und Schwarzwälder Spezialitäten zur Einkehr. Danach weiter bergab, überqueren wir die Landstrasse, den großen Parkplatz bis zum Kirchberghüsli. Links über die Brücke, welche über den Sägebach führt. Am Lifthäuschen vorbei wählen wir an der Abzweigung den bergab führenden linken Weg, der uns nach ca. 250 m in die schöne Rabenschlucht, mit ihrer besonderen Atmosphäre, bringt. Der Stauweiher wird heute noch zur Energiegewinnung genutzt. Am Ende der Schlucht überqueren wir wieder die Landstrasse in Höfle und folgen dem Weg zurück zum Schwimmbad.

Wir empfehlen festes Schuhwerk!

Wir genießen eine Tasse Kaffee und ein Stück hausgemachten Kuchen auf der sonnigen Terrasse des Hotel Rößle.

Von Freiburg:

B31 Richtung Donaueschingen/Titisee-Neustadt, Ausfahrt St.Peter/Stegen/Todtnau/Oberried/Kirchzarten, weiter auf L126 bis Todnau, dann rechts abbiegen auf B317/Schönauer Straße, nach 2,7 Kilometer links auf L149/ Im Düracker. Von dort Schildern nach Todtmoos folgen.

Von Donaueschingen: 

B31 Richtung Freiburg, die Auffahrt B317/B500 Richtung Basel/Feldberg/Schluchsee/Lenzkirch/Waldshut-Tiengen nehmen, weiter auf B317/B500, durch Todtnau und dann nach 2,7 Kilometer links auf L149/ Im Düracker. Von dort Schildern nach Todtmoos folgen.

Von Lörrach:

Auf B317 bis Schopfheim, dann auf B518 und nach 4,8 Kilometern rechts abbiegen auf L155, nach 500 Metern links auf Friedrichstraße und anschließend rechts um auf Friedrichstraße zu bleiben. Im Kreisverkehr an der zweiten Ausfahrt auf Todtmooser Straße fahren und dann Schildern nach Todtmoos folgen.

Parkplatz beim Schwimmbad Aqua Treff

Alternativ: Busbahnhof (Ortszentrum), Rathaus oder Wanderparkplatz Strick

Von Freiburg/Donaueschingen:

Bahn 727/728; Ausstieg in Kirchzarten; Bus 7215 nach Todnau Busbahnhof, anschließend umsteigen Bus 7321 nach Todtmoos. Ausstieg Todtmoos Höfle. Von dort aus kann die Tour ebenfalls begonnen werden.

Von Lörrach:

Mit der S6 nach Basel Badischer Bahnhof, dort mit der RB 17355 Richtung Lauchringen bis Haltestelle Wehr-Brennet; umsteigen in Bus 7320 nach Todtmoos; Ausstieg Busbahnhof Todtmoos. Von dort aus sind es ca. 500 Meter zum Start am Schwimmbad.