translate translate

Kleine Tour rund um Göschweiler

Winterwandern

Kleine Winterwanderung mit tollen Aussichten rund um Göschweiler.

  • Typ Winterwandern
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 0:45 h
  • Länge 2 km
  • Aufstieg 40 m
  • Abstieg 40 m
  • Niedrigster Punkt 859 m
  • Höchster Punkt 896 m

Beschreibung

Premium Winterwanderweg

Premium-Winterwanderwege sind besonders gepflegte und speziell ausgeschilderte Winterwanderwege, die gemeinsam mit der Deutschen Sporthochschule Köln entwickelt wurden. Die Routen sind so ausgewählt, dass sie größtenteils sehr aussichtsreich und möglichst bequem zu begehen sind. Die Winterwanderwege werden täglich geprüft und geräumt oder gewalzt und sind meist Rundwanderwege.

Dieser Winterwanderweg startet beim ehemaligen Gasthof Kranz in Göschweiler an der Bergstraße. Ab dort beginnt die ausgeschilderte Tour über die Waldstraße zur hohen Wacht. Dort können wir die tolle Aussicht in die verschneite Umgebung genießen. Vor allem der Blick über die Wutachschlucht bis hinüber nach Gündelwangen lohnt sich. Weiter geht es zum Schützenhaus über die Schützenstraße und Lenzkircherstraße zurück zum Ausgangspunkt.

Informationen zu den aktuellen Bedingungen finden Sie hier.

Wir empfehlen winterfeste Ausrüstung!

 Einkehrmöglichkeit besteht im Gasthaus Alpenblick. (Dienstag Ruhetag)

Von Freiburg:
B31 in Richtung Titisee-Neustadt, rechts abbiegen auf L182 und dieser bis Göschweiler folgen

Von Donaueschingen:
B31 in Richtung Freiburg/Basel, Ausfahrt Richtung Löffingen/Dittishausen, am Kreisverkehr die erste Ausfahrt   L170/Dittishauser Straße nehmen und bis Göschweiler   folgen

Ortsmitte Göschweiler

Von Freiburg:
Mit der Bahn 727 Richtung Neustadt (Schwarzwald), in Neustadt umsteigen in den Zug 727 Richtung Rottweil, Ausstieg Löffingen, umsteigen in Bus 7259 Richtung Göschweiler/ Löffingen Bahnhof, Ausstieg Göschweiler Hirschen

Von Donaueschingen:
Mit der Bahn 727 Richtung Neustadt (Schwarzwald), Ausstieg Löffingen, umsteigen in Bus 7259 Richtung Göschweiler/ Löffingen Bahnhof, Ausstieg Göschweiler Hirschen

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben