Schonach Tour 1 - Berglestour

Winterwandern

Grubweg - Freiheit - Vogeleck - Holzeck - Laubeck - Belchenstraße - Feldbergstraße - Haus des Gastes.

  • Typ Winterwandern
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 1:35 h
  • Länge 5,6 km
  • Aufstieg 145 m
  • Abstieg 145 m
  • Niedrigster Punkt 859 m
  • Höchster Punkt 989 m
Vom Haus des Gastes über den Grubweg zur Freiheit. Von da weiter über die Vogeleck mit herrzlichem Blick auf Schonach zur Holzeck, beim Windrad vorbei zur Laubeck. Über die Belchenstraße und die Feldbergstraße gelangt man wieder zurück in Ort.
Entsprechende Kleidung sowie Rucksackverpflegung ist empfehlenswert.
Über die B500 und die K5751 von Furtwangen/Schönwald kommend, von Triberg kommend über die B33 und die L109.
Parkplätze beim Haus des Gastes, beim Rathaus oder bei der Schule.
Mit dem SBG Bus 7270 und Panoramabus Schwarzwald bis Haltestelle Triberger Straße. Freie Fahrt mit der Ferienland-KONUS-Gästekarte.
Ferienland-Loipenkarte mit Winterwanderwegen erhältlich in allen Tourist-Informationen im Ferienland Schwarzwald.