St. Georgen - Nordic-Walking-Tour 2

Nordic Walking

Nordic-Walking-Tour mit schönen Aussichtspunkten auf die Glashöfe und ins Gebiet Sommerau.

  • Typ Nordic Walking
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 0:45 h
  • Länge 4 km
  • Aufstieg 112 m
  • Abstieg 112 m
  • Niedrigster Punkt 862 m
  • Höchster Punkt 958 m

Wir starten am Wanderparkplatz Wagschachen und walken ein Stück auf dem Panoramaweg, bevor wir durch eine kleine Waldschneise steil hinab zum Waldrand und damit zu einem schönen Aussichtspunkt kommen. Vor uns liegen die Glashöfe und unser Blick fällt über sanfte Hügel ins Gebiet Sommerau mit dem bekannten Sommerauer Tunnel, dem mit 1698 m längsten Tunnel der Schwarzwaldbahn. Am Waldrand entlang gehen wir ein Stück dem Heimatpfad mit seinen interessanten Informationstafeln entlang und genießen die Aussicht, bevor uns der Weg wieder in den Wald hinein führt. Über's "Silberbrünnele" geht es nun steil hinauf zur Bengelhütte. Der Weg zurück zum Wagschachenparkplatz führt uns fast eben durch den Wald und im letzten Teil bergab zum Ziel.

Anfahrt über die B33 nach St. Georgen, dann auf der L175 in Richtung Tennenbronn/Hardt, ca. 1 km nach Ortsendeschild St. Georgen kommt der Wanderparkplatz Wagschachen.
Wanderparkplatz Wagschachen an der L175.
Mit dem Regionalbus 55 Richtung Schramberg bis Haltestelle Hiesemicheleshöhe. Freie Fahrt mit der Ferienland-KONUS-Gästekarte.