St. Georgen Tour 12 - Wanderung zur Brigachquelle

Winterwandern

Klosterweiher - Brigach Untertal - Brigach Quelle - Hirzwald - "Lange Lochen" - " Lange Gasse" - Sommerau - Klosterweiher.

Derzeit wegen Windbruch nicht begehbar!

  • Typ Winterwandern
  • Schwierigkeit schwer
  • Dauer 3:45 h
  • Länge 13,7 km
  • Aufstieg 299 m
  • Abstieg 299 m
  • Niedrigster Punkt 811 m
  • Höchster Punkt 980 m

Beschreibung

Die Tour startet am Klosterweiher und führt uns über das Untertal nach Brigach. Weiter geht es zur Brigachquelle beim Hirzbauernhof. Über den Hirzwald gelangen wir auf die Lange Gasse und genießen die Aussicht auf die sonnige Bergstadt und den Ortsteil Brigach. Der Weg führt uns hinab zur Sommerau und über den Wanderweg an der B33 zurück zum Klosterweiher.

Bitte folgen Sie dem Winterwanderwegeschild Nummer 12

Entsprechende Kleidung sowie Rucksackverpflegung ist empfehlenswert.
Über die B33 zum Klosterweiher.
Am Klosterweiher.
Mit dem Stadtbus 51 Richtung Brigach. Brigachstraße aussteigen. Freie Fahrt mit der Ferienland-KONUS-Gästekarte.