translate translate
Winterwandern

Tälerrunde Langenordnach & Schwärzenbach

Wunderschöner Rundweg mit tollem Ausblick über die Täler.

  • Typ Winterwandern
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 1,30 h
  • Länge 4 km
  • Aufstieg 115 m
  • Abstieg 113 m
  • Niedrigster Punkt 843 m
  • Höchster Punkt 950 m

Beschreibung

Premium Winterwanderweg

Premium-Winterwanderwege sind besonders gepflegte und speziell ausgeschilderte Winterwanderwege, die gemeinsam mit der Deutschen Sporthochschule Köln entwickelt wurden. Die Routen sind so ausgewählt, dass sie größtenteils sehr aussichtsreich und möglichst bequem zu begehen sind. Die Winterwanderwege werden täglich geprüft und geräumt oder gewalzt und sind meist Rundwanderwege.

Die Tour führt uns von Langenordnach ab dem Unteren Wirtshaus in Richtung Betztenmühle. Von dort laufen wir auf der Höhe am Waldrand entlang zum Wilmershof. Von hier oben aus genießen wir die tolle Aussicht auf die Täler! Nach zwei Stunden kommen wir zurück zum Ausgangspunkt.

Informationen zu den aktuellen Bedingungen des Winterwanderwegs finden Sie hier.

Wir empfehlen winterfeste Ausrüstung!

Von Freiburg: 

B31 in Richtung Titisee-Neustadt, , Hauptstraße, K4907 , B500 und K4985 bis Langenordnach in Titisee-Neustadt nehmen.

Von Donaueschingen: 

B31 in Richtung Freiburg, Ausfahrt Langenordnach in Titisee-Neustadt.

Von Lörrach: 

B317 in Richtung Donaueschingen bis Ausfahrt B31 in Richtung Freiburg, Ausfahrt Langenordnach in Titisee-Neustadt.

 

Unteres Wirtshaus Langenordnach

Von Freiburg: 

Mit der Höllentalbahn nach Neustadt (Schwarzw), Aussteig Bahnhof Neustadt, Buslinie 7262 nach Langenordnach.

Von Donaueschingen:

 Mit dem Zug 727 Richtung Neustadt (Schwarzw), Ausstieg Bahnhof Neustadt, Buslinie 7262 nach Langenordnach.

Von Lörrach: 

Mit der Bahn von Lörrach nach Basel Bad BF, umsteigen in den ICE nach Freiburg. Mit der Höllentalbahn nach Neustadt (Schwarzw), Aussteig Bahnhof Neustadt, Buslinie 7262 nach Langenordnach.

 

 

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben