translate translate

Todtnauberg-Feldberg

Winterwandern

Schöne, nicht zu schwere, Wanderung zum Feldberg (ev. mit dem Bus wieder zurück).

Winterlandschaft
Winterlandschaft - © Autor: Heribert Wunderle, Quelle: Hochschwarzwald Tourismus
  • Typ Winterwandern
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 3:16 h
  • Länge 10,9 km
  • Aufstieg 475 m
  • Abstieg 197 m
  • Niedrigster Punkt 999 m
  • Höchster Punkt 1447 m

Beschreibung

Zum Kuckuck,

knirschender Schnee, verschneite Winterlandschaft - der Winterwandergenuss im Hochschwarzwald kann beginnen.

 

Wir starten am Berghotel Rübezahl in Todtnauberg. Erst eben dann leicht bergauf gehen wir bis zur Bergerhöhe. Ab hier geht es auf dem Feldbergsträßchen durch lichten Buchenwald bis zur Todtnauer Hütte. (Einkehr möglich). Hier können Sie entscheiden.

- Sie können auf dem selben Weg wieder zurück gehen

- Sie können über den Stübenwasen wieder zurück nach Todtnauberg (anspriuchsvolle Variante)

- Sie gehen weiter bis Feldberg Ort und fahren mit dem Bus wieder zurück

Von Freiburg:  Freiburg - Kirchzarten - Oberried - Notschrei - Muggenbrunn weiter nach Todtnauberg (Wanderparkplatz Ortseingang)
Von Feldberg:  Bärental - Feldberg - Fahl - Brandenberg - Todtnau - Aftersteg - Todtnauberg (Wanderparkplatz Ortseingang)
Von Lörrach: Lörrach - Schopfheim - Zell - Todtnau - Aftersteg - Todtnauberg (Wanderparkplatz Ortseingang)
Am Ortseingang von Todtnauberg ist ein großer Wanderparkplatz.

Am Kurhaus in der Ortsmitte können Sie ebenfalls kostenlos und unbegrenzt parken.

Von Freiburg: Mit dem Zug 727/728 Seebrugg/Neustadt (Schwarzw), Ausstieg Bahnhof Kirchzarten, Bus 7215 Ausstieg an Bushaltestelle am "Sternen" in Todtnauberg, von dort geht es rechts die Kreuzmattstraße runter. An der Brücke halb rechts hoch (Ennerbachstr.) bis zum Berghotel Rübezahl. Ab hier beginnt der Winterwanderweg.

Von Donaueschingen: Mit dem Zug 727 Richtung Neustadt (Schwarzw), umsteigen in den Zug 727 Richtung Freiburg, Ausstieg Kirchzarten, Bus 7215 Ausstieg an Bushaltestelle am "Sternen" in Todtnauberg, von dort geht es rechts die Kreuzmattstraße runter. An der Brücke halb rechts hoch (Ennerbachstr.) bis zum Berghotel Rübezahl. Ab hier beginnt der Winterwanderweg.

Von Lörrach: Mit der Bahn von Lörrach nach Basel Bad BF, umsteigen in den ICE nach Freiburg. Mit dem Zug 727/728 Seebrugg/Neustadt (Schwarzw), Ausstieg Bahnhof Kirchzarten, Bus 7215 Ausstieg an Bushaltestelle am "Sternen" in Todtnauberg, von dort geht es rechts die Kreuzmattstraße runter. An der Brücke halb rechts hoch (Ennerbachstr.) bis zum Berghotel Rübezahl. Ab hier beginnt der Winterwanderweg.

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben