translate translate

Tour ins Schwarzbachtal

Wanderungen

 Auf aussichtsreichen Wegen rund um Altglashütten.

  • Typ Wanderungen
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 1:00 h
  • Länge 1,8 km
  • Aufstieg 53 m
  • Abstieg 53 m
  • Niedrigster Punkt 978 m
  • Höchster Punkt 1031 m

Beschreibung

Spaziergang rund um Altglashütten auf dem wir mehrere Gelegenheiten zum Verweilen haben.

Wir beginnen unsere Tour in der idyllischen Ortsmitte von Altglashütten. Auf dieser Tour können wir auch einen Kinderwagen mit dabei haben. Zunächst laufen wir entlang der Windgfällstraße. Vor der Sparkasse halten wir uns rechter Hand und laufen an einem Fischweiher vorbei.

Wir schlendern am Bach entlang und kommen durch eine Unterführung zum Geißenstall mit Kinderspielplatz und Wassertretstelle. Der Geißenstall lädt zum Verweilen ein. Frisch gestärkt geht es in den Edwin-Vogt-Weg hinauf zum Grillplatz Schwarzenbachtal.

Vor dem Grillplatz wechseln wir auf die andere Talseite zurück und wandeln auf dem bequemen und aussichtsreichen Weg zur Ortsmitte zurück.

Wir empfehlen festes Schuhwerk!

Nehmen Sie etwas zum Grillen mit und genießen Sie die idyylische Atmosphäre am Grillplatz im Schwarzbachtal.

Von Freiburg:

B31 Richtung Neustadt, Ausfahrt B317/B500 Richtung Basel/Feldberg/Waldshut-Tiengen/Schluchsee/Lenzkirch, Ausfahrt B500 Richtung Schluchsee/Altglashütten

Von Donaueschingen:

B31 Richtung Neustadt, Ausfahrt B317/B500 Richtung Basel/Feldberg/Waldshut-Tiengen/Schluchsee/Lenzkirch, Ausfahrt B500  Richtung Schluchsee/Altglashütten

Von Lörrach: 

B317 in Richtung Donaueschingen über Zell i.W. /Todtnau/Feldberg, Ausfahrt B500 Richtung Schluchsee/Altglashütten

Ortsmitte Altglashütten

Von Freiburg:

Mit der Bahn 728 nach Altglashütten

Von Donaueschingen:

Mit der Bahn 22309 nach Neustadt, weiter mit der Bahn 17224(Freiburg) nach Titisee, von dort mit Bahn 17271(Seebrugg) bis Altglashütten Bahnhof

Von Lörrach:

Mit der Bahn von Lörrach nach Basel Bad BF, umsteigen in den ICE nach Freiburg. Mit der Bahn 728 Richtung Seebrugg, Ausstieg Altglashütten Bahnhof

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben