translate translate
Mountainbike

Über den Hohwart zum Schulterdobel nach Hinterzarten

Über den aussichtsreichen Hohwart geht die Fahrt zum anspruchsvollen Schulterdobel hoch zum Feldberg.

  • Typ Mountainbike
  • Schwierigkeit schwer
  • Dauer 5,47 h
  • Länge 51,2 km
  • Aufstieg 1726 m
  • Abstieg 1726 m
  • Niedrigster Punkt 440 m
  • Höchster Punkt 1487 m

Beschreibung

Für die vielen Naturliebhaber & Nachdraußen-Geher, Abenteurer und Auftanker.
Heute starten wir unsere Tour am Bahnhof Hinterzarten. Dort biegen wir links auf die Freiburger Straße ab. Nach einigen Metern geht es links in den Löffeltagweg ab, wir bleiben aber rechts auf dem Sonnenbühlweg. Dort fahren wir bei der Wendeplatte auf der Wiese geradeaus weiter zur Schule Birklehof.  Wir durchqueren schiebend das gesamte Grundstück vom Birklehof, nach dessen Ende wir links abbiegen, durch die Unterführung hindurch Richtung Ravannaschlucht...

Ausführliche Tourenbeschreibung mit Expertentipps hier.

 

Wir empfehlen das Tragen eines Helms.
Diese Tour bietet eine Vielzahl an Hütteneinkehrmöglichkeiten. Sollte man eine reine Hüttentour machen wollen startet man in Hinterzarten Richtung Bisten, den oberen Bistenwaldweg hoch und dann direkt zum Rinken. Ab dort folgen wir der weiteren Wegbeschreibung s. Text.

Von Freiburg:
B31 in Richtung Titisee-Neustadt, Ausfahrt Triberg / Furtwangen / St. Märgen / Breitnau / Hinterzarten;

Von Donaueschingen:
B31 in Richtung Freiburg s.o.

Am Bahnhof Hinterzarten.

Geheimtipp, am Sportplatz ca. 200 m vom Bahnhof entfernt gibt es noch unbegrenzte Gratisstellplätze

Von Freiburg:
Mit der Bahn 727/728 Seebrugg / Neustadt (Schw.). Ausstieg Bahnhof Hinterzarten;

Von Donaueschingen:
Mit der Bahn 727 Richtung Neustadt (Schw), umsteigen in Neustadt in den Zug 727 Richtung Freiburg, Ausstieg Bahnhof Hinterzarten.

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben