translate translate

Verbindungsloipe Geroldshofstetten-Mettenberg-Buggenried

Langlauf

Unweit Deutschlands höchstgelegener Brauerei befindet sich die Verbindungsloipe Geroldshofstetten-Mettenberg-Buggenried. Genießer, die nicht nur die Braukunst lieben sondern auch panoramareiche Loipen sind hier richtig.

© Autor: Verena Santo, Quelle: Hochschwarzwald Tourismus
  • Typ Langlauf
  • Schwierigkeit schwer
  • Dauer 0:44 h
  • Länge 3,5 km
  • Aufstieg 38 m
  • Abstieg 56 m
  • Niedrigster Punkt 904 m
  • Höchster Punkt 960 m

Beschreibung

Zum Kuckuck,

hochtouren mit hochgefühl!

Ski gewachst, Stöcke parat - der Langlaufgenuss im Hochschwarzwald kann beginnen.

Die Verbindungsspur ermöglicht den Übergang von der Dorfloipe Grafenhausen, der Mettenberger Rundtour und der Buggenrieder Schleife.

Mit dieser Verbindungsloipe können wir die Dorfloipe Grafenhausen, die Mettenberger Rundtour und die Buggenrieder Schleife verbinden.

Informationen zu den aktuellen Bedingungen finden Sie hier.

Nach getaner Arbeit können Sie sich in Grafenhausen und Birkendorf in guten Restaurants und Cafés verwöhnen lassen.

Von Freiburg kommend:

B31 in Richtung Titisee-Neustadt. Ausfahrt B317/B500 Richtung Basel/Feldberg/Waldshut-Tiengen/Schluchsee/Lenzkirch, in Bärental links abbiegen auf die B 500, dann links abbiegen auf L170 in Richtung Bonndorf/Grafenhausen/Rothaus. Im Kreisverkehr die erste Ausfahrt in Richtung Grafenhausen.

 

Von Donaueschingen kommend:

B31 in Richtung Freiburg/Basel. Ausfahrt B317/B500 Richtung Basel/Feldberg/Waldshut-Tiengen/Schluchsee/Lenzkirch, in Bärental links abbiegen auf die B 500, dann links abbiegen auf L170 in Richtung Bonndorf/Grafenhausen/Rothaus. Im Kreisverkehr die erste Ausfahrt in Richtung Grafenhausen.

 

Von Lörrach kommend:

B518 in Richtung Wehr, rechts abbiegen auf die L155/Schopfheimer Straße Richtung Todtmoos/Dossenbach/Wehr-Nord, in Wehr links abbiegen auf die Friedrichstraße und dieser bis zum Kreisverkehr folgen, am Kreisverkehr zweite Ausfahrt auf L148/Todtmooser Straße, in Todtmoos rechts abbiegen auf die L150/Sankt-Blasier-Straße und dieser durch St. Blasien bis nach Häusern folgen, dort rest abbiegen auf L170 in Richtung Bonndorf/Grafenhausen/Rothaus. Im Kreisverkehr die erste Ausfahrt in Richtung Grafenhausen.

Parkplatz bei der Dorfloipe Grafenhausen, der Mettenberger Rundtour oder der Buggenrieder Schleife

Von Freiburg kommend:

Regionalbahn Richtung Seebrugg - Ausstieg Seebrugg, BahnhofDort umsteigen in Bus 7342 Richtung Birkendorf HdG - Ausstieg Familienferienhof (Grafenhausen)

 

Von Donaueschingen kommend:

Regionalbahn Richtung Neustadt (Schwarzwald) - Ausstieg Neustadt, BahnhofUmsteigen in Regionalbahn Richtung Freiburg - Ausstieg Titisee, Bahnhof Regionalbahn Richtung Seebrugg - Ausstieg Seebrugg, Bahnhof Dort umsteigen in Bus 7342 Richtung Birkendorf HdG - Ausstieg Familienferienhof (Grafenhausen)

 

Von Lörrach kommend:

Mit der S-Bahn S6 Richtung Zell i. W. - Ausstieg Bahnhof, Zell i.W.In Zell umsteigen in Bus 7300 Richtung Titisee - Ausstieg Bärental, BahnhofVon Bärental weiter mit Regionalbahn Richtung Seebrugg - Ausstieg Seebrugg, BahnhofDort umsteigen in Bus 7342 Richtung Birkendorf HdG - Ausstieg Familienferienhof (Grafenhausen)

Hochschwarzwald Winterkarte Maßstab 1:35.000 | Winterwanderwege, Schneeschuhtrails und Loipen im Hochschwarzwald Erhältlich in allen Tourist-Informationen im Hochschwarzwald oder unter http://shop.hochschwarzwald.de/.

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben